Einkochen von Äpfel

Bei diesem Rezept werden Äpfel eingekocht und haltbar gemacht. Mit Einkochgläser funktioniert das schnell und ohne viel Aufwand.

Einkochen von Äpfel

Bewertung: Ø 3,9 (206 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

6 Stk Äpfel
400 g Gelierzucker
5 Stk Gewürznelken
1 l Wasser
4 Stk Zimtstangen
1 Schuss Zitronensaft, frisch

Zutaten Ausstattung

2 Stk Einmachgläser
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

100 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Heißes Wasser zum Kochen bringen und die Äpfel damit überbrühen oder kurz darin eintauchen.
  2. Auch die Einmachgläser, Deckel und das Gummiring mit kochend heißem Wasser abspülen und sorgfältig abtrocknen. Bei Bedarf können die Gläser auch im Backofen bei 150°C ca. 10 Minuten sterilisiert werden. Die Äpfel nun dicht in die gesäuberten Gläser schichten.
  3. Wasser mit den Gewürzen und dem Zucker zum Kochen bringen. Bei geringer Hitze rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Diesen Sirup kurz aufkochen lassen und vom Herd nehmen.
  4. Nun die Gläser mit dem kochend heißen Zuckersud, bis zwei Drittel unter den Rand auffüllen, damit die Gläser nicht platzen.
  5. Für einen dichten Verschluss sorgt ein Gummiring, der sorgfältig auf das Einweckglas gelegt wird. Jetzt noch den Deckel auf das Einweckglas drauf geben und mit einem Metallbügel fest verschließen.
  6. Die Gläser im Backofen in einen tiefen Bräter stellen und ihn mit kochend heißem Wasser auffüllen. Bei 190°C ca. 60 Minuten stehen lassen. Danach die Gläser aus der Flüssigkeit nehmen, auf ein feuchtes Tuch stellen und abkühlen lassen. Sobald die Gläser abgekühlt sind, kühl und trocken lagern.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marillenmus

MARILLENMUS

Wunderbares Marillenmus schmeckt bestimmt und bringt unsere Geschmacksknospen zum Tanzen. Ein tolles Rezept zum Nachkochen und Einkochen.

Eingelegter Knoblauch

EINGELEGTER KNOBLAUCH

Toller eingelegter Knoblauch passt zu jeder Jause und ist einzigartig im Geschmack. Ein wunderbares Rezept für die Vorratskammer.

Gebratene Pepperoni

GEBRATENE PEPPERONI

Gebratene Pepperoni schmecken zu einer deftigen Jause hervorragend. Mit diesem einfachen Rezept können Sie es ausprobieren.

Zucchini einlegen

ZUCCHINI EINLEGEN

Habt ihr den Garten voller Zucchini? Dann kommt euch unser Rezept zum Zucchini einlegen genau richtig:

Eingelegte Zucchini

EINGELEGTE ZUCCHINI

Tolle eingelegte Zucchini werden in Scheiben geschnitten, gewürzt und in Einmachgläser haltbar gemacht. Das Rezept für die Vorratskammer.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE