Eiscafe

Das Rezept für einen Eiscafe ist klassisch, einfach und cremig.

Eiscafe

Bewertung: Ø 2,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

120 g Eigelb
100 g Kaffeebohnen
100 g löslicher Kaffee
420 ml Milch
2 EL Rahm
250 ml Rahm
170 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Eis Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Milch und Rahm zusammen mit den Kaffeebohnen aufkochen, zugedeckt neben dem Herd etwa 15 Minuten ziehen lassen und durch ein feines Sieb passieren.
  2. Eigelb und Zucker in einer Schüssel mit dem Schneebesen zu einer gelblich- weissen Creme schlagen. Die wieder erhitzte, kochendheisse Flüssigkeit unter heftigem Schlagen zur Eigelb-Zucker-Masse geben (nicht mehr auf dem Herd stellen), je nach Geschmack das Aroma mit löslichem Kaffeepulver verstärken und abkühlen lassen.
  3. Die Creme in der Eismaschine zu Eis gefrieren. Vor dem Servieren mit dem Schneebesen noch etwas geschlagenen Rahm unterziehen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Italienische Eiscreme

ITALIENISCHE EISCREME

Italienische Eiscreme selbst gemacht! Geht ganz einfach mit diesem Rezept für Zitronen- und Erdbeereis. Dazu kennen sie dann auch die Grundlagen.

Birne Helene

BIRNE HELENE

Birne Helene ist ein Klassiker unter den Eisrezepten. Dieses Rezept wird mit einer Birne und heißer Schokoladensauce serviert. Köstlich.

Eiskaffee

EISKAFFEE

An heißen Sommertagen ist ein Eiskaffee die ideale Erfrischung. Dieses Rezept kühlt und schmeckt auch noch herrlich.

Marillen-Eis

MARILLEN-EIS

Dieses köstlich fruchtige Marilleneis ist ein herrliches Sommerdessert. Das Rezept ist ohne großen Aufwand rasch zubereitet.

Bananeneis

BANANENEIS

Das Rezept für ein cremiges Bananeneis ist besonders im Sommer sehr gefragt.

Schoko-Eis

SCHOKO-EIS

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen cremiges Schoko-Eis, das jeden Italiener zum Staunen bringt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE