Eispalatschinken

Eispalatschinken kommen immer gut an und diese können mit Schokolade, Früchte oder Nüsse angeboten werden.

Eispalatschinken

Bewertung: Ø 4,2 (238 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Msp Backpulver
60 g Butter (geschmolzen)
3 Stk Eier
180 g Mehl
200 ml Milch
1 Prise Salz

Zutaten für die Fülle

8 Kugel Eis (Sorte nach Belieben)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Eispalatschinken zuerst Mehl und Backpulver, mit allen Zutaten zu einem Palatschinkenteig gut verrühren und ca 20 Min. rasten lassen.
  2. Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen und mit einem Schöpfer die Masse einfüllen und goldbraun herausbacken - warm stellen.
  3. Die Palatschinke mit Schokosauce füllen, zusammenklappen und mit einer Eiskugel verzieren. Nochmal Schokosauce drauf geben und servieren.

Tipps zum Rezept

Nach Wunsch kann natürlich Schlagobers zum Verzieren verwendet werden. Oder knusprige Hippen, sowie Waffeln etc.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fleischpalatschinken

FLEISCHPALATSCHINKEN

Fleischpalatschinken passen hervorragend zu einem frischen und knackigen Salat. Ein Rezept das der ganzen Familie schmeckt.

Überbackene Topfenpalatschinken

ÜBERBACKENE TOPFENPALATSCHINKEN

Überbackene Topfenpalatschinken verfügen über einen herrlichen Geschmack und können mit frischen Früchten verzehrt werden.

Gebackene Topfenpalatschinken

GEBACKENE TOPFENPALATSCHINKEN

Die tollen Gebackenen Topfenpalatschinken sind einfach ein Gedicht. Bei diesem köstlichen Rezept greift jeder gerne zu.

Frühlingsrollen

FRÜHLINGSROLLEN

Nicht zu verwechseln mit den chinesischen Frühlingsrollen, denn dieses Rezept wird aus einem Palatschinkenteig zubereitet und gefüllt.

Palatschinken

PALATSCHINKEN

Bei Palatschinken gibt es unzählige Varianten. Hier ein Rezept mit Mineralwasser. Teig zusammenrühren, ausbacken, fertig.

Pfannkuchen aus Teffmehl

PFANNKUCHEN AUS TEFFMEHL

Ein Pfannkuchen aus Teffmehl ist für eine Glutenfreie Kost bestimmt. Auch für Veganer ist das Rezept bestens geeignet.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Eispalatschinken sind die leckereste Nachspeise die es überhaupt gibt. Echt super super lecker. Und schnell gemacht.

Auf Kommentar antworten

nala73
nala73

einfach nur lecker.. leider werden meine Palatschinken nicht so dünn wie ich gerne hätte, aber trotzdem lecker.

Auf Kommentar antworten

Sonia21
Sonia21

Und nicht vergessen einen kleinen (oder größeren) Klacks schlagobers darauf. Vielleicht auch ein bisschen Eierlikör ...

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Am besten mit Vanilleeis, Schlagobers, Kürbiskernen und Kürbiskernöl - ein Traum. Passt super lecker!

Auf Kommentar antworten

aste1
aste1

ein köstlicher Nachtisch

Auf Kommentar antworten

Marionswelt
Marionswelt

Mit Schlagobers und Wahlnusseis eines der besten Rezepte überhaupt. Unschlagbar!

Auf Kommentar antworten

zuckerbrot
zuckerbrot

In der warmen Jahreszeit eines der besten Desserts.

Auf Kommentar antworten

Tomaten_Gruss_8
Tomaten_Gruss_8

Das schmeckt meinen Kinder so gut. Gebe hierauf noch etwas selbstgemachte Vanille-Sauce und als Eis gibt es ein Walnuss-Eis dazu. Hier kann man wunderbar verschiedene Variationen zubereiten.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

PASSENDE VIDEOS

NEUESTE FORENBEITRÄGE