Eispalatschinken

Erstellt von

Ein perfektes Dessert sind Eispalatschinken garniert mit einer köstlichen Schokosacue.

Eispalatschinken

Bewertung: Ø 4,3 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Heidelbeeren
2 EL Marmelade, beliebig
4 Kugel Mövenpick Eis (z.b. Bourbon-Vanille)
1 Tube Schokosauce

Zutaten für den Teig

1 Stk Ei
100 g Mehl
250 ml Milch
1 Prise Salz
1 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für den Palatschinkenteig zuerst Mehl, Ei, Milch, Zucker und Salz in einer Schüssel zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Nun einen Schuss Öl in eine Pfanne geben und mit Hilfe eines Schöpflöffels, einen Schöpfer Teig in die Pfanne geben, gut anbacken lassen, danach die Palatschinke wenden und die andere Seite kurz backen lassen.
  3. Die Palatschinke aus der Pfanne haben (mit einem Pfannenwender) und auf einen Teller legen. Mit Marmelade oder Nutella bestreichen und zu einem Dreieck zusammenfalten.
  4. Eine Kugel Eis über die Palatschinke geben und mit einer Schokosauce und frischen Heidelbeeren garnieren.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben noch mit Staubzucker und Mandelsplitter bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

5 Schichten ins Glück

5 SCHICHTEN INS GLÜCK

Die 5 Schichten ins Glück katapultieren Sie nicht nur wörtlich ins Glück. Ein super köstliches Rezept mit rascher, einfacher Zubereitung.

Eisroulade

EISROULADE

Einen einzigrartigen Effekt erzielt diese Eisroulade. Süß und sinnlich! Bei diesem Rezept macht backen richtig Spaß.

Mohr im Hemd mit Vanilleeis

MOHR IM HEMD MIT VANILLEEIS

Das Rezept für Mohr im Hemd mit Vanilleeis ist ein köstliches Dessert, dass man gerne für seine Gäste anrichtet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE