Eiweißbrötchen

Erstellt von

Diese herzhaften Eiweißbrötchen werden mit Topfen zubereitet. Zum Bestreuen wird bei diesem Rezept nach Belieben Sonnenblumen, Mohn etc. verwendet.

Eiweißbrötchen

Bewertung: Ø 5,0 (5 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1 Pk Backpulver
10 g Chiasamen
3 Stk Eier
250 g Haferkleie
10 g Leinsamen
1 TL Salz
10 g Sonnenblumenkerne
500 g Topfen (Mager)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brot Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Im ersten Schritt wird der Topfen mit den Eiern (sowohl Eiklar als auch Eidotter) vermengt und gemixt. Danach kommt der Teelöffel Salz hinzu.
  2. In einer separaten Schüssel werden derweilen die anderen Zutaten abgewogen und vermengt.
  3. Im nächsten Schritt werden dann langsam die Zutaten der 2. Schüssel in den Topfen-Ei-Salz Mix untergehoben und gut gemixt.
  4. Die Masse ist sehr klebrig und lässt sich ideal mithilfe eines Esslöffels zu kleinen Brötchen formen. (Achtung, durch das Backpulver gehen die Brötchen noch ordentlich auf!) Wenn man Lust hat, kann man die Brötchen dann noch mit diversen Utensilien bestreuen (hier: Sonnenblumen, Mohn, Nüsse, Sesam).
  5. Danach wandert das Backblech in den vorgeheizten Backofen, und die Brötchen werden bei etwa 180 Grad 25 Minuten lange gebacken.

Tipps zum Rezept

Das Grundrezept (Topfen, Eier, Salz, Haferkleie, Backpulver) kann grundsätzlich durch alle möglichen Samen/ Pflanzen und ähnlichem erweitert werden. (Sesam, Nüsse, Mohn, Kürbiskerne, Flohsamen usw.)
Zum Bestreuen verwende ich meist (wie auch hier) Sesam, Mohn und Sonnenblumenkerne.
Je nachdem wie man die Brötchen formt, werden es mit diesen Angaben 8-10 Brötchen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bananenbrot

BANANENBROT

Das flaumige Bananenbrot ist ein wahres Schmankerl, das Sie mit diesem tollen Rezept einfach zubereiten und genießen können.

Fladenbrot

FLADENBROT

Ein Fladenbrot kann mit allerlei Köstlichkeiten belegt und verzehrt werden. Das Rezept kann aber auch toll als Beilage dienen.

Roggenbrot

ROGGENBROT

Leicht bekömmlich und delikat im Geschmack ist dieses Roggenbrot. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

Schnelles Olivenbrot

SCHNELLES OLIVENBROT

Schnelles Olivenbrot können Sie als Beilage oder auch zum Knabbern servieren. Dieses köstliche Rezept schmeckt herrlich.

Sauerteigbrot

SAUERTEIGBROT

Das frische Sauerteigbrot schmeckt himmlisch gut. Ein tolles Rezept für das perfekte Gebäck.

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

5* und eine Frage habe ich an Dich. Hast Du die herzhaften Eiweissbrötchen mit Ober und Unterhitze oder z. B. Heissluft gebacken? Danke vorab. Liz :-)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE