Erdbeer-Windräder

Erstellt von

Ein besonderes und köstliches Dessert - Rezept sind diese Erdbeer-Windräder. Ihre Gäste werden sie bestaunen.

Erdbeer-Windräder

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 12 Portionen

1 Stk Dotter
6 Stk Erdbeeren
1 EL Erdbeermarmelade
0.5 Stk geriebene Bio-Zitronenschale
40 g Kristallzucker
1 Pk Plunderteig
1 Pk Topfen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Plunderteig etwas ausrollen und in 12 Rechtecke teilen. Topfen mit Kristallzucker, Dotter und geriebener Zitronenschale gut verrühren und jeweils einen Eßlöffel in die Mitte eines Rechteckes setzen.
  2. Die Ecken von jeder Seite etwas einschneiden und 4 Ecken in die Mitte falten. Die Erdbeeren waschen und halbieren und auf die Windräder setzen.
  3. Auf ein Backblech legen. Anschließend im Backrohr bei 210 Grad etwa 20 Minuten backen. Herausnehmen und mit leicht erwärmter Erdbeermarmelade bestreichen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebackene Apfelspalten

GEBACKENE APFELSPALTEN

Gebackene Apfelspalten schmecken herrlich zu Apfelmus und sind eine willkommene Nachspeise, besonders im Sommer.

Punschkrapfen - Punschkrapferl

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuß.

Sacherschnitten

SACHERSCHNITTEN

Ihre Gäste werden von den herrlichen Sacherschnitten begeistert sein. Dieses einfache Rezept ist unwiderstehlich.

Somlauer Nockerl

SOMLAUER NOCKERL

Dieses himmlische Dessert wird Ihnen auf der Zunge zergehen. Das Rezept für die Somlauer Nockerl dauert zwar etwas länger, aber es lohnt sich.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

User Kommentare

-michi-
-michi-

Nette Idee, könnte man sogar noch auf einen Spieß aufstechen dann wären es noch ähnlicher zum Windrad

Auf Kommentar antworten

Marille
Marille

Die Idee mit den Spießen finde ich wirklich super, darauf wäre ich selber gar nicht gekommen, danke!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE