Erdnussbecherkuchen

Erstellt von

Simpel aber herrlich im Geschmack ist dieser Erdnussbecherkuchen. Mit diesem Rezept können Sie Ihre Lieben begeistern.

Erdnussbecherkuchen

Bewertung: Ø 4,2 (41 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

1 Pk Backpulver
3 Stk Eier
1 Becher geriebene Erdnüsse
1 Becher Joghurt oder Sauerrahm
1 Becher Mehl
1 Schuss Öl
1 Becher Staubzucker
1 Pk Vanillezucker
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

75 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig vermischen.
  2. Das ganze in eine befettete und bemehlte Kastenform füllen und gleichmäßig verteilen.
  3. Bei 160 (Heißluft ) - oder 180°C ca. 1 Stunde backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Orientalischer Mandelkuchen

ORIENTALISCHER MANDELKUCHEN

Dieser orientalischer Mandelkuchen ist ganz schnell gemacht und schmeckt einfach lecker! Das Rezept zum Nachbacken:

Limonadekuchen

LIMONADEKUCHEN

Eine besondere Rezept-Idee für Limonadekuchen, der besonders auf Kindergeburtstagen aber auch bei Erwachsenen ankommt.

Saftiger Becherkuchen

SAFTIGER BECHERKUCHEN

Sie suchen nach einem einfachen Rezept für ihre Kaffeerunde, dann passt der saftige Becherkuchen.

Saftiger Becherkuchen

SAFTIGER BECHERKUCHEN

Der saftige Becherkuchen ist schnell zubereitet und schmeckt köstlich. Ein Rezept aus Omas Küche.

User Kommentare

wald-sophie
wald-sophie

....unbedingt weniger Öl nehmen, es reicht 1 Schuß! lg

Auf Kommentar antworten

stonestyle
stonestyle

hab ihn auch ohne Nüsse gemacht und er ist wirklich zu empfehlen, vorallem weil er total einfach und schnell geht.

Auf Kommentar antworten

gabrielep
gabrielep

ist auch ohne nüsse sehr schmackhaft

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE