Faschierter Lammbraten mit Speck

Ein würziges Rezept mit Speck: Ein Faschierter Lammbraten begeistert alle Fleischliebhaber.

Faschierter Lammbraten mit Speck

Bewertung: Ø 3,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

150 g Bauernspeck (in Scheiben)
1 Stk Ei
0.5 kg Faschiertes (vom Lamm)
1 Schuss Öl (zum anbraten)
1 Msp Paprikapulver
0.5 Bund Petersilie
1 Prise Pfeffer
1 zw Rosmarin
1 Prise Salz
120 g Topfen
1 Msp Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Lamm Rezepte

Zeit

65 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Wir beginnen damit die Zwiebel zu schälen und fein zu hacken. Die Zwiebelwürfel werden dann in Öl mit Rosmarin goldbraun geröstet. Die Pfanne dann auf die Seite stellen und auskühlen lassen. Den Ofen schon mal auf 200°C aufheizen.
  2. Inzwischen in einer Schüssel das Faschierte vom Lamm mit Topfen, Ei, sowie Salz, Pfeffer, Paprika und Zimt verkneten. Dazu kommen noch gewaschene und fein gehackte Petersilie und die gerösteten Zwiebeln ohne die Rosmarinzweige.
  3. Die Hackmasse wird gut vermischt und daraus ein länglicher Braten geformt. Die Speckscheiben werden quer aneinander ausgelegt und der Lammbraten darauf gelegt. Den Speckmantel verschließen und nach unten in eine Ofenform geben.
  4. Im Ofen wird der Lamm-Hackbraten nun für ca. 40 Minuten gebacken, bis der Speckmantel schön knusprig geworden ist. Sollte der Speck zu dunkel werden, den Braten mit Alufolie abdecken.

Tipps zum Rezept

Gut dazu passen deftige Gemüse- und Kartoffelbeilagen, sowie dunkle Bratensoßen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lammmedaillons

LAMMMEDAILLONS

Lammmedaillons sind eine köstliche Abwechslung auf dem Speisplan. Mit Kartoffeln und Gemüse nach Saison sowie Weißbrot servieren.

Kofta kiri mit Rosinenreis

KOFTA KIRI MIT ROSINENREIS

Kofta kiri mit Rosinenreis ist ein indisches Rezept. Die Mischung von Lammfleisch mit dem süßen Reis macht den einzigartigen Geschmack aus.

Türkische Teigfladen

TÜRKISCHE TEIGFLADEN

Türkische Teigfladen werden mit einer köstlichen Mischung aus Faschiertem und weiteren Zutaten zubereitet. Ein Rezept für Genießer.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE