Faschiertes mit Apfel und Zwiebel

Faschiertes mit Apfel und Zwiebel ist eine delikate Speise - serviert mit Kartoffelpüree. Ein Rezept aus Deutschland.

Faschiertes mit Apfel und Zwiebel

Bewertung: Ø 4,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

5 Stk Äpfel
1 Stk Eier
600 g Faschiertes
1 Msp Majoran
4 EL Öl
1 Prise Salz und Pfeffer
5 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Faschierte mit Ei, Salz und Pfeffer vermengen und kleine Laibchen formen.
  2. In einer Pfanne mit Öl beidseitig goldbraun braten.
  3. In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Von den Äpfeln das Kerngehäuse ausstechen und in Scheiben schneiden.
  4. Die Zwiebel in einer Pfanne mit Öl anschwitzen, Äpfel dazu geben und mit Majoran kräftig würzen. 10 Minuten schmoren lassen. Das Apfel-Zwiebel-Gemisch über die Laibchen garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE