Feuertopf

Sie brauchen ein schnelles Rezept für eine wunderbare Hauptspeise? Der Feuertopf gelingt in nur 30 Minuten und ohne großen Aufwand.

Feuertopf

Bewertung: Ø 4,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise Chilipulver
500 g Faschiertes (vom Rind)
4 Stk Knoblauchzehen (gepresst)
300 g Nudeln
2 EL Öl
1 Stk Paprika (gelb)
1 Stk Paprika (rot)
750 ml Rindsuppe
50 ml Rotwein
2 EL Tomatenmark
2 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln werden geschält, halbiert und feinwürfelig geschnitten, die Paprika werden gewaschen, halbiert, entkernt und kleinwürfelig geschnitten.
  2. Danach wird das Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzt und die Zwiebeln werden darin für 5 Minuten angeschwitzt.
  3. Nun werden Fleisch, Knoblauch sowie die Paprika dazugegeben und solange geröstet, bis das Fleisch braune Farbe angenommen hat, anschließend wird das Tomatenmark untergerührt.
  4. Das Ganze wird mit Wein abgelöscht und mit der Suppe aufgegossen, dann wird mit den Gewürzen sowie Salz und Pfeffer abgeschmeckt.
  5. Im Anschluss werden die Nudeln dazugegeben. Der Topf wird mit einem Deckel abgedeckt und für 10-15 Minuten gekocht.
  6. Zum Schluss wird noch einmal mit Salz sowie Pfeffer abgeschmeckt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE