Fisch in Bierteig

Zum Fisch in Bierteig schmeckt hervorragend Kartoffelsalat. Ein Rezept der schnellen Küche.

Fisch in Bierteig

Bewertung: Ø 3,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.06 l Bier (hell)
1 Stk Ei
4 Stk Fischfilets
130 g Mehl
1 Msp Muskat
5 EL Öl
1 EL Salz
1 Prise Salz (für den Teig)
1 Stk Zitrone (Saft)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

25 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Fischfilet gut abspülen und mit Zitronesaft und Salz gut würzen.
  2. Für den Teig das Mehl mit Bier, Ei, Salz und Muskat verrühren.
  3. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen. Die Fischfilets im Bierteig wenden und sofort goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Sie können für dieses Rezept alle Fischsorten verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE