Fisolengulasch

Das Rezept für das Fisolengulasch wird mit schmackhaften Knacker verfeinert.

Fisolengulasch

Bewertung: Ø 3,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Fisolen
0.5 l Gemüsesuppe
6 Stk Kartoffeln
2 Stk Knacker
3 Stk Knoblauchzehen
0.5 TL Kümmel
2 EL Mehl
125 ml Obers
2 EL Öl
2 EL Paprikapulver
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zunächst die Fisolen putzen und in Stücke schneiden. Dann in Salzwasser ca. 5 Minuten kochen lassen.
  2. Nun die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. Zwiebel und Knoblauch in Öl anschwitzen, Paprikapulver hinzugeben und mit Suppe aufgießen.
  4. Nun die Fisolen, Kartoffeln und Kümmel hinzugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  5. Dann den Obers mit etwas Mehl verrühren und unter das Gulasch geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 5-10 Minuten köcheln lassen.
  6. Knacker in dünne Scheiben schneiden und kurz vor dem Servieren zum Gulasch geben und kurz mitkochen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE