Flambierte Cocktailwürsteln

Dieses Rezept eignet sich hervorragend als Fingerfood für jede Party. Die flambierten Cocktailwürsteln kommen bei allen Gästen gut an.

Flambierte Cocktailwürsteln

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

4 cl Cognac
4 Pa Frankfurter
3 EL Ketchup
3 EL Rapsöl
2 zw Rosmarin
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Fingerfood Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst werden die Frankfurter in kleinere Stücke geschnitten, die Enden werden kreuzweise eingeschnitten.
  2. Danach werden die Stücke im Öl auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze angebraten. Das Ketchup und der Rosmarin werden dazugegeben.
  3. Im Anschluss wird der Cognac eingegossen und mit einem Streichholz angezündet. ACHTUNG ES ENTSTEHT EINE FLAMME!!
  4. Die Würsteln werden langsam darin geschwenkt und sobald die Flamme erloschen ist können sie serviert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Salsa-Baguettes

SALSA-BAGUETTES

Für ein tolles Fingerfood sorgt das Rezept Salsa-Baguettes. Mit Zwiebel, Tomaten, Peperoni, und Salsasauce wird es eine mexikanische Variante.

Tapenade

TAPENADE

Bei Tapenade handelt es sich um eine Olivenpaste, die aus dem südfranzösischen Raum stammt.

VIP-Club-Sandwich

VIP-CLUB-SANDWICH

Ein gesundes VIP-Club-Sandwich aus getoastetem Brot, Mayonnaise, Huhn, Tomaten, Gurken und knusprigem Speck. Das perfekte Snack Rezept!

Schinken-Käsetörtchen

SCHINKEN-KÄSETÖRTCHEN

Ideal für jede Party als Fingerfood, oder auch als Vorspeise, das Rezept für die Schinken-Käsetörtchen begeistert auf jeden Fall.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE