Fleischstrudel

Dieser köstliche Fleischstrudel bringt Abwechslung auf den Tisch. Dieses Rezept ist im Nu zubereitet und schmeckt garantiert allen.

Fleischstrudel

Bewertung: Ø 4,0 (545 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Blätterteig
2 EL Creme fraiche
1 Stk Ei
1 Stk Ei (zum Bestreichen)
500 g Faschiertes (gemischt)
1 Stg Lauch
1 Schuss Milch (zum Bestreichen)
2 Stk Paprika (gelb und rot)
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Salz & Pfeffer
2 EL Semmelbrösel
2 EL Tomatenmark
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Paprika, Lauch und Zwiebel klein schneiden und in etwas Fett glasig braten. Faschiertes hinzugeben und mitbraten bis es durch ist. Mit Salz, Pfeffer, Tomatenmark und etwas Paprikapulver würzen.
  2. Pfanne vom Herd nehmen. Die Masse mit dem verquirlten Ei, Semmelbrösel und Creme fraiche mischen. Auskühlen lassen.
  3. Den fertigen Blätterteig ausrollen und die ausgekühlte faschierte Masse darauf verteilen.
  4. Die Milch mit dem Ei verquirln. Den Fleischstrudel mit der Milch/Ei Mischung bestreichen und im vorgeheizten Backrohr bei ca. 180 Grad 40 min. goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Über das Faschierte vor dem Backen noch etwas geriebenen Käse geben.

Zum fertigen Fleischstrudel passt sehr gut ein Blattsalat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Steirischer Apfelstrudel

STEIRISCHER APFELSTRUDEL

Dieses Rezept hilft Ihnen einen wunderbaren steirischen Apfelstrudel zu zaubern, der einfach umwerfend schmeckt.

Topfenstrudel

TOPFENSTRUDEL

Herzhaft und verführerisch schmeckt dieser Topfenstrudel. Ihre Lieben werden von diesem Rezept begeistert sein.

Apfelstrudel

APFELSTRUDEL

Dieses Apfelstrudel Rezept führt sie zurück in Omas Küche. Der Mürbteig macht Apfelstrudel besonders geschmeidig.

Alt-Wiener Weintraubenstrudel

ALT-WIENER WEINTRAUBENSTRUDEL

Eine Strudel aus Oma`s Rezept Sammlung ist immer willkommen. Vor allem ein Alt-Wiener Weintraubenstrudel ist einfach köstlich.

Erdäpfel-Bärlauch-Strudel

ERDÄPFEL-BÄRLAUCH-STRUDEL

Ein Erdäpfel-Bärlauch-Strudel hat einen würzigen Geschmack und kann als Hauptspeise oder Beilage auf den Tisch gebracht werden.

User Kommentare

Verena
Verena

Sehr lecker !!!!!!! Wird von jeden gern gegessen!
Ich geb auch ein bisschen Cayennepfeffer hinein für ein bisschen Schärfe !

Auf Kommentar antworten

Fahrradjumper
Fahrradjumper

Meine Kinder lieben das und meine Gäste auch. Das kann ich immer vorsetzen. Manchmal mache ich das etwas schärfer.

Auf Kommentar antworten

cocktaildancer
cocktaildancer

Zur Abwechslung kein süßer Strudel, sondern mal etwas deftiges. Gut zum Ausprobieren als Hauptspeise.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE