Frühlingszwiebelsoße

Eine warme Frühlingszwiebelsoße kann zu Gegrilltem, zum Fondue oder mit Gnocchi serviert werden und gelingt ganz einfach mit diesem Rezept.

Frühlingszwiebelsoße

Bewertung: Ø 3,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Frühlingszwiebeln
150 ml Gemüsebrühe
2 Stk Knoblauchzehen
100 ml Magermilch
1 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
50 g Sauerrahm
1 Spr Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Saucen Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Wir beginnen damit die Frühlingszwiebeln von den Anschnitten zu befreien und dann gründlich zu waschen. Trockengeschüttelt wird dann das schöne Grün in feine Ringe geschnitten und beiseite gestellt.
  2. Als nächstes die weißen Teile der Zwiebeln sehr fein hacken. Ebenfalls die geschälten Knoblauchzehen in feine Würfel schneiden und dann beides zusammen in Olivenöl andünsten.
  3. Nachdem sie glasig geworden sind, kann mit Gemüsebrühe abgelöscht und mit Magermilch aufgegossen werden. Diese Mischung wird dann bei mittlerer Hitze auf die Hälfte eingekocht.
  4. Zum Schluss die Soße mit dem Sauerrahm mixen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Dabei nur noch bei geringer Hitze warmhalten. Mit den fein geschnittenen Ringen mischen oder bestreuen und warm servieren.

Tipps zum Rezept

Eine würzige Soße zu Fisch oder Fleisch vom Grill, beim Fondue oder mit Pasta sowie Gnocchi.

ÄHNLICHE REZEPTE

Cocktailsauce

COCKTAILSAUCE

Die cremige Cocktailsauce schmeckt perfekt zu gegrilltem Fleisch. Hier ein tolles Rezept für Ihre Gartenfeste.

Pfeffersauce

PFEFFERSAUCE

Eine Pfeffersauce passt sehr gut zu Steaks. Das Rezept wird mit frischen Pfefferkörner und Zwiebel sowie Portwein zubereitet.

Aioli

AIOLI

Das Rezept Aioli ist eine Knoblauchmayonnaise, die als Dip Sauce verwendet werden kann.

Raclett-Sauce

RACLETT-SAUCE

Die Raclett-Sauce ist mit diesem Rezept rasch zubereitet und schmeckt würzig und cremig. Eine köstliche Sauce für ein tolles Gericht.

Avocadodip

AVOCADODIP

Für das Rezept Avocadodip werden die Avocados mit einem Pürierstab zu einer feinen Creme. Das Rezept wird mit Creme Fraiche ergänzt.

Guacamole

GUACAMOLE

Aus einem Avocadopüree entsteht köstliche Guacamole. Das Dip Rezept zum verfeinern einzelner Speisen. Stammt aus der mexikanischen Küche.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE