Gebackene Melanzani

Schnell, einfach und sehr beliebt ist das Rezept für gebackene Melanzani. So kommt Gemüse gut an.

Gebackene Melanzani

Bewertung: Ø 4,5 (61 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Eier
1 Tasse Mehl
2 Stk Melanzani
300 g Rapsöl
1 Prise Salz
1 Tasse Semmelbrösel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Melanzani waschen und abtrocknen. Beide Enden abschneiden, Rest in Scheiben von etwa 1 cm schneiden.
  2. Eier in eine Schüssel schlagen und mit dem Salz verquirlen. Mehl und Semmelbrösel je auf einen Teller geben.
  3. Melanzanischeiben erst im Mehl wenden, dann durch die Eiermasse ziehen und zum Schluss von beiden Seiten in die Semmelbrösel drücken.
  4. Öl in einer hohen Pfanne heiß werden lassen (oder Fett in der Fritteuse erhitzen) und die Melanzani darin von beiden Seiten ausbacken (je 2 Minuten).

Tipps zum Rezept

Mit grünem Blattsalat und Sauerrahmdip servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Auberginen

GEFÜLLTE AUBERGINEN

Eine ganz besondere, pikante Versuchung sind gefüllte Auberginen. Rezepte mit Auberginen haben das gewisse Etwas!

Auberginen in Öl

AUBERGINEN IN ÖL

Das Rezept Auberginen in Öl eingnet sich wunderbar für den Vorratskeller. Natürlich eignet sich dieses Öl perfekt zum verfeinern einzelner Salate.

Baba Ghanouj

BABA GHANOUJ

Baba Ghanouj ist ein schmackhaftes Rezept aus Melanzani mit verschiedenen Gewürzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE