Gebratene Nudeln

Gebratene Nudeln schmecken immer, als Hauptspeise oder Beilage. Das Rezept ist preiswert und geht schnell.

Gebratene Nudeln

Bewertung: Ø 3,2 (25 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

4 Stk Eier
50 ml Milch
800 g Nudeln
3 EL Öl
2 Prise Pfeffer
0.5 TL Salz
1 Stk Suppenwürfel
2 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

35 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Nudeln in kochendem Salzwasser kochen und mit kaltem Wasser abschrecken. Die Zwiebel, schälen und fein schneiden.
  2. In einer großen Pfanne Öl erhitzen und die Teigwaren reingeben und anbraten. Während dem Anbraten der Nudeln mit Salz und Pfeffer würzen und zwischendurch die Zwiebel beifügen.
  3. Während dem Umrühren den Suppenwürfel einbröseln. Zwischendurch die Eier mit der Milch versprudeln. Die versprudelten Eier über die Nudeln verteilen. Dann die Pfanne von der Herdplatte stellen, ein paar mal umrühren und warten bis das Ei nicht mehr flüssig ist.

Tipps zum Rezept

Sie können noch Speckwürfel mitbraten, dann wird die Pfanne deftiger.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

Georgs_Leckerbissen
Georgs_Leckerbissen

Ich bin absoluter Nudel-Fan und für jedes Rezept dankbar. Das hier ist ziemlich einfach und simpel zum Zubereiten, aber trotzdem sehr gut.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE