Gebratene Zanderfilets

Erstellt von

Lust auf Fisch - dann passt das schnelle und gesunde Rezept von den gebratenen Zanderfilets.

Gebratene Zanderfilets

Bewertung: Ø 4,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Butter
3 EL Mehl zum Wenden
4 EL Olivenöl
1 Prise Salz und Pfeffer aus der Mühle
600 g Zanderfilets
1 Stk Zitrone, Saft
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Fischfilets nach Gräten abtasten und diese auszupfen. Die Filets mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und in Mehl wenden.
  2. 4 EL Öl und 1 EL Butter erhitzen. Überschüssiges Mehl von den Filets abklopfen. Die Filets im heißen Fett (zuerst auf der Hautseite) beidseitig braten.

Tipps zum Rezept

Fischfilets aus der Pfanne nehmen und mit Petersilien-Erdäpfel, Sauce Tartare, Zitrone und Blattsalat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE