Gebratener Reis mit Linsen

Unternehmen Sie einen kulinarischen Ausflug in den Süden Indiens mit dem gebratener Reis mit Linsen Rezept.

Gebratener Reis mit Linsen

Bewertung: Ø 4,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Basmatireis
750 ml klare Gemüsesuppe
3 Stk Knoblauchzehen
60 ml Öl
250 g rote Linsen
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Frühlingszwiebel waschen, das Grün entfernen und die Knolle in feine Scheiben schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch und 3 TL Garam Masala bei kleiner Hitze 4 Minuten anbraten bis das Gewürz sein Aroma verbreitet. Den Reis und die Linsen hinzufügen und kurz anbraten. Mit der klaren Gemüsesuppe ablöschen und 20 Minuten köcheln lassen bis der Reis und die Linsen die Flüssigkeit aufgenommen haben. Vor dem servieren mit den Frühlingszwiebeln garnieren.
  2. Für das Garam Masala: 1 EL Koriandersamen, 1 EL Kardamomkapseln, 1EL Kreuzkümmelsamen, 1Tl Pfefferkörner, 1Tl Gewürznelken und eine Zimtstange gut durchmörsern. Eine Pfanne ohne Öl stark erhitzen und die Gewürze 90 Sekunden rösten bis alles zu duften beginnt. Wieder in den Mörser füllen und erneut mörsern bis ein ganz feines Pulver entsteht.

Tipps zum Rezept

Exotische Gewürze finden Sie in gut sortierten Asia Läden oder im Internet.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE