Gebratener Reis

Erstellt von

Dieses Rezept für Gebratener Reis wird mit Sojasauce goldgelb gebraten. Das Rezept passt gut als Beilage oder Vegetarisches sowie Veganes Gericht.

Gebratener Reis

Bewertung: Ø 3,7 (49 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Erdnussöl
2 EL helle Sojasauce
200 g Reis
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Reis Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit
55 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Reis gründlich waschen und ca. 1/2 Stunde in kaltem Wasser einweichen. Danach abtropfen lassen und in kochendes Wasser geben.
  2. Wenn er halbgar ist, von der Kochstelle nehmen, abgiessen und abkühlen lassen.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Reis darin braten, bis er goldgelb ist. Dabei immer gut rühren. Sojasauce dazugiessen und gut verrühren.
  4. Reis von der Kochstelle nehmen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Indischer Safranreis

INDISCHER SAFRANREIS

Eine wunderbare Beilage ist der indischer Safranreis. Das Rezept wird im Wok mit Karotten, Reis, Zimt, Mango, Erbsen und natürlich Safran gekocht.

Kräuterreis

KRÄUTERREIS

Reis wird immer gern gegessen. In diesem Rezept für Kräuterreis werden frische Kräuter verwendet, für noch mehr Genuß.

Risipisi

RISIPISI

Risipisi ist ein Reisgericht, das je nach Belieben verändert werden kann.

Sattmacher-Pfanne

SATTMACHER-PFANNE

Wenn man Hunger hat, muss es einfach schnell gehen. Ein Rezept, das man sich für solche Momente merken sollte, ist diese Sattmacher-Pfanne.

Reisröllchen

REISRÖLLCHEN

Reisröllchen sind der perfekte Snack für Zwischendurch.

Butterreis

BUTTERREIS

Eine geniale Beilage ist Butterreis, dabei wird das Rezept mit Kräutern aufgepeppt. Passt zu Fleisch sowie Fischgerichten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL