Gedämpfter Pangasius

Ein gesunder, gedämpfter Pangasius schmeckt herrlich und bringt Abwechslung in den Speiseplan. Das Rezept zum Nachkochen finden Sie hier.

Gedämpfter Pangasius

Bewertung: Ø 4,1 (29 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL Dijonsenf
2 EL Kräutermischung 8 (TK)
2 EL Limettensaft
2 EL Olivenöl
4 Stk Pangasiusfilets á 200 – 250 g
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Stellen Sie aus dem Olivenöl, dem Senf, den Kräutern und dem Limettensaft eine Marinade her. Teilen Sie die Pangasiusfilets in der Mitte, sodass 2 schmale Filetstreifen entstehen. Sie können entweder die ganzen Fischfiletstreifen nehmen oder diese zu Schnecken formen und mit einem Zahnstocher fixieren.
  2. Füllen Sie ca. 1 l Wasser in die Cooking Chef Edelstahl-Schüssel und geben Sie den Dampfgareinsatz hinein. Stellen Sie die Temperatur auf das Maximum, wählen Sie die Rührintervallstufe 3 aus und erhitzen das Wasser.
  3. Die Fischfilets nach Bedarf salzen und pfeffern und mit der Marinade beträufeln. Geben Sie diese in den Dampfgareinsatz und setzen Sie den Spritzschutz ein. Stellen Sie den Timer auf 20 Minuten und wählen Sie die Rührintervallstufe 3 aus. Nach ca. 20 Minuten können Sie anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Topfenknödel

TOPFENKNÖDEL

Herzhafte Topfenknödel ist ein Rezept bei dem Kindheitserinnerungen wach werden. Dann nur noch einfach drauf los kochen!

Serviettenknödel

SERVIETTENKNÖDEL

Richtig gschmackig wird es mit Serviettenknödel. Das Rezept paßt als Beilage oder mit grünem Salat als Hauptspeise.

Thai Curry

THAI CURRY

Ein exotisches Thai Curry bringt Abwechslung und wird mit Currypaste und Kokoscreme zum wahren Geschmackserlebnis. Ein tolles Rezept!

Wiener Kartoffelsuppe

WIENER KARTOFFELSUPPE

Diese Wiener Kartoffelsuppe wird mit Pilzen, Lauch und Gemüse zu einer tollen Vorspeise für jeden Tag. Ein wunderbares Rezept für Suppenliebhaber.

Bauernbrot

BAUERNBROT

Ein herzhaftes Bauernbrot wird herrlich flaumig und macht jeden Aufstrich zum Star. Das Rezept zum Selberbacken gelingt bestimmt.

Ratatouille

RATATOUILLE

Das gesunde Rezept Ratatouille erfreut sich an immer mehr Anhänger und bestimmt ist es auch für dich das ideale Gericht zum Nachkochen.

User Kommentare

simone
simone

Natürlich kauft man dazu einen Bio-fisch. Der Bio-Fisch kostet allerdings das Dreifache, das muss es einem aber wert sein.

Auf Kommentar antworten

Tribun3
Tribun3

Pangasius, ein mit Antibiotika vollgepumpter Kloakenfisch aus Vietnam.
Wer will so was essen ?

Auf Kommentar antworten

hexentanz87
hexentanz87

Ein feines Rezept, das den Fisch einen spezielle Geschmack verleit und mal was anderes, als die herkömmliche Zubereitung. Danke dafür.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE