Gefüllte Blätterteigtascherl

Dieses Rezept gefüllte Blätterteigtascherln wird als Vorspeise oder Hauptspeise gereicht. Die Fülle ist aus Faschiertem und Gewürze.

Gefüllte Blätterteigtascherl

Bewertung: Ø 4,4 (84 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Pk Blätterteig
2 Stk Eier
150 g Faschiertes
1 Schuss Fett
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

27 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
12 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Faschierte im Fett kurz anrösten, dann in eine Schüssel geben und mit einem Ei vermengen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Blätterteig ausrollen, in nicht zu große Quadrate schneiden und mit der Fleischfarce belegen.
  3. Beim zweiten Ei das Dotter und das Eiklar trenne. Teigränder mit Eiklar bepinseln, zu Dreiecken zusammenklappen, die Ränder andrücken. Mit Dotter bestreichen und kurz überbacken. (ca. 10-12 Min. bei 180°C)

ÄHNLICHE REZEPTE

Zwiebeltörtchen

ZWIEBELTÖRTCHEN

Ihre Gäste werden von diesen köstlichen Zwiebeltörtchen begeistert sein. Probieren Sie doch das einfache Rezept.

Blätterteig mit Füllung

BLÄTTERTEIG MIT FÜLLUNG

Der Blätterteig mit Füllung wird mit diesem Rezept einfach zubereitet und begeistert Groß und Klein.

Gefüllte Blätterteigtaschen

GEFÜLLTE BLÄTTERTEIGTASCHEN

Gefüllte Blätterteigtaschen sind ein einfaches und köstliches Rezept, mit dem man trotzdem herrlich seine Gäste verwöhnen kann.

Blätterteigtaschen mit Pilzen

BLÄTTERTEIGTASCHEN MIT PILZEN

Blätterteigtaschen mit Pilzen sind eine Köstlichkeit für sich. Das Rezept ist schnell gemacht und schmeckt garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE