Gefüllte Feta-Paradeiser

Erstellt von

Ausgehöhlte bzw. Gefüllte Feta-Paradeiser ist ein Rezept, dass als Fingerfood auf jeder Party serviert werden kann.

Gefüllte Feta-Paradeiser

Bewertung: Ø 3,7 (45 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Fetakäse
4 Stk große Paradeiser
1 Stk Knoblauchzehe
200 g Magertopfen
2 EL Paradeismark
1 Prise Salz und Pfeffer
0.5 Bund Schnittlauch
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Fingerfood Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Paradeiser waschen, halbieren und aushöhlen. Magertopfen mit dem Feta und dem Paradeismark cremig rühren.
  2. Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln. Schnittlauch in Röllchen schneiden.
  3. Alles unter die Fetacreme heben und mit etwas Salz und frischem Pfeffer abschmecken. Die Fetacreme in einen Spritzbeutel mit großer Spritztdüse füllen.
  4. Masse in die ausgehöhlten Paradeiser spritzen. Die gefüllten Paradeiser mit kleinen Schnittlauchröllchen bestreuen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tapenade

TAPENADE

Bei Tapenade handelt es sich um eine Olivenpaste, die aus dem südfranzösischen Raum stammt.

VIP-Club-Sandwich

VIP-CLUB-SANDWICH

Ein gesundes VIP-Club-Sandwich aus getoastetem Brot, Mayonnaise, Huhn, Tomaten, Gurken und knusprigem Speck. Das perfekte Snack Rezept!

Schinken-Käsetörtchen

SCHINKEN-KÄSETÖRTCHEN

Ideal für jede Party als Fingerfood, oder auch als Vorspeise, das Rezept für die Schinken-Käsetörtchen begeistert auf jeden Fall.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE