Gefüllte Kalbsschnitzel

Ein geschmackvolles Rezept für gebackene, Gefüllte Kalbsschnitzel mit Parmaschinken und Mozzarella.

Gefüllte Kalbsschnitzel

Bewertung: Ø 3,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Ei
6 Stk Kalbsschnitzel (à ca. 70g)
4 EL Mehl
75 g Mozzarella
200 ml Öl (für die Pfanne)
2 Schb Parmaschinken
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
4 EL Semmelbrösel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Schnitzel Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
35 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Wir beginnen damit die Kalbsschnitzel unter einem Gefrierbeutel mit dem Fleischklopfer schön dünn zu klopfen. Dann von beiden Seiten leicht mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Gefüllt werden sie mit jeweils einer halben Scheibe Parmaschinken und dem in Scheiben geschnittenen Mozzarella. Dann die Schnitzel zu Rouladen rollen und mit einem Zahnstocher verschließen.
  3. Um sie zu Panieren werden drei Teller vorbereitet: Einer mit Mehl, einer mit verquirltem Ei und der letzte Teller mit Semmelbrösel. Um die Vorbereitungen abzuschließen, eine Pfanne mit genügend Öl erhitzen, um die Rouladen heraus backen zu können.
  4. Die gefüllten Schnitzel nun durch Mehl, Ei und Brösel ziehen und dann unter mehrmaligem Wenden im heißen Öl goldbraun backen. Abgetropft auf Küchenpapier, aufgeschnitten oder im Ganzen mit passenden Beilagen anrichten.

Tipps zum Rezept

Für ein leichtes Gericht die Kalbsschnitzel auf einem bunten Salat servieren. Als deftigeren Hauptgang mit beispielsweise Kohlgemüse und Kartoffeln.

ÄHNLICHE REZEPTE

Surschnitzel

SURSCHNITZEL

Ein tolles Essen für Ihre Gäste. Die Surschnitzel sind ein Gedicht. Probieren Sie dieses einfache Rezept.

Wiener Schnitzel

WIENER SCHNITZEL

Das klassische Wiener Schnitzel - Rezept wird am liebsten sonntags mit Petersilkartoffeln oder Reis serviert.

Cordon bleu

CORDON BLEU

Das Cordon bleu ist genau das Richtige für den Sonntag. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

Italienisches Putenschnitzel

ITALIENISCHES PUTENSCHNITZEL

Italienisches Putenschnitzel weden mit Käse bestreut überbacken und das fertige Rezept anschließend mit Petersilkartoffeln serviert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE