Gefüllte Schokocrêpes mit Beerensauce

Ein gefülltes Schokocrêpes mit Beerensauce Rezept ist für die etwas mehr erfahrenen Genussfreunde.

Gefüllte Schokocrêpes mit Beerensauce

Bewertung: Ø 4,2 (5 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

100 g Butter
2 Stk Eier
2 EL Kakaopulver
80 g Mehl
180 ml Milch
1 EL Rum

Zutaten Für die Füllung und Beerensauce

230 g Beeren Mix
30 g Butter
3 Stk Eier
150 ml Orangensaft
3 EL Rum (weiß)
4 EL Schlagobers
230 g Schokolade
2 EL Zucker
4 EL Zucker (braun)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

raffiniert

Zubereitung

  1. Das Mehl, den Kakao und den Zucker in eine Schüssel durch ein Sieb sieben. Dann die Eier hinzugeben und vermischen. Nach und nach die Milch dazuschütten und zusammen mit dem Rum zu einem glatten Teig verrühren. Die Butter in einem kleinen Topf zum Schmelzen bringen und dann in den Teig mischen.
  2. Eine Pfanne mit etwas Butter ausstreichen und leicht erhitzen. Eine Schöpfer des Teiges in die Pfanne geben und die Pfanne gleichmäßig schwenken, sodass ein schönes, rundes Crêpe entsteht. Nach 2 Minuten vorsichtig wenden und die andere Seite 1 Minute backen. Die fertigen Crêpes auf einen Teller legen. Das Backrohr auf 200 C° vorheizen.
  3. Für die Füllung: Die Schokolade zusammen mit der Sahne in einem Topf vorsichtig erhitzen und schmelzen lassen. Das Eigelb von dem Eiweiß trennen und beides in unterschiedliche Schüssel geben. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen und mit der Schokolade vermischen. Nun das Eiweiß mit einem Mixer fest schlagen und und den Zucker dazumischen. Dann die Schokomasse vorsichtig unter den Eischnee heben.
  4. .
  5. Die Crêpes mit je einem Esslöffel der Füllung füllen und so zusammen falten, dass ein Dreieck entsteht. Die obere Seite der Crêpes mit etwas geschmolzener Butter bestreichen und dann auf ein Backblech mit Backpapier legen. Alles für 15 Minuten backen.
  6. Nun für die Beerensauce etwas Butter in einem Topf erhitzen und den braunen Zucker darin goldgelb anbraten lassen. Dann mit dem Orangensaft ablöschen und so lange kochen lassen bis ein Sirup entsteht. Die Beeren und den weißen Rum hinzufügen und alles für 3 Minuten erwärmen.
  7. Vor dem Servieren die Crêpes auf einen Teller legen und mit Staubzucker und Beerensauce garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebackene Apfelspalten

GEBACKENE APFELSPALTEN

Gebackene Apfelspalten schmecken herrlich zu Apfelmus und sind eine willkommene Nachspeise, besonders im Sommer.

Punschkrapfen - Punschkrapferl

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuß.

Sacherschnitten

SACHERSCHNITTEN

Ihre Gäste werden von den herrlichen Sacherschnitten begeistert sein. Dieses einfache Rezept ist unwiderstehlich.

Somlauer Nockerl

SOMLAUER NOCKERL

Dieses himmlische Dessert wird Ihnen auf der Zunge zergehen. Das Rezept für die Somlauer Nockerl dauert zwar etwas länger, aber es lohnt sich.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE