Gefüllte Weizenbratlinge

Erstellt von

Gefüllte Weizenbratlinge sind gesund, nährstoffreich und ausgiebig. Das Rezept sorgt bestimmt für Abwechslung.

Gefüllte Weizenbratlinge

Bewertung: Ø 4,3 (38 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Ei
1 Stk Knoblauchzehe (gepreßt)
1 EL Öl
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Pfeffer (schwarz)
1 Prise Salz
100 g Schafskäse
400 ml Wasser
150 g Weizen
1 Stk Zwiebel (klein)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Weizen mittelfein schroten - das geht am besten mit einer Getreidemühle oder einer Kaffeemühle, aber auch mit einem starken Mixern oder Multizerkleinerern.
  2. Anschließend die Zwiebel fein hacken und in einer Pfanne im Öl anbraten. Den Weizenschrot dazugeben und das Wasser zugießen.
  3. Das Ganze kurz ankochen lassen und bei abgeschalteter Kochplatte 1 Stunde darin quellen lassen - dabei öfters umrühren - abkühlen lassen.
  4. Nun das Ei und den gepreßten Knoblauch unter die Masse ziehen. Mit Salz, Paprika und schwarzem Pfeffer abschmecken.
  5. Mit angefeuchteten Händen draus 4 gleichgroße Bratlinge formen und mit dem Schafskäse füllen.
  6. Die Bratlinge in einer Pfanne mit wenig Öl auf beiden Seiten goldbraun anbraten.

Tipps zum Rezept

Dazu passt am besten Kartoffelpüree und ein grüner Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Käsknöpfle

KÄSKNÖPFLE

Ein köstliches "käsiges" Rezept ist dieses Rezept für Käsknöpfle.

Bunte Gemüse-Paella

BUNTE GEMÜSE-PAELLA

Dieses Rezept für Bunte Gemüse-Paella ist nicht nur für Vegetarier ein Highlight.

Baked Beans

BAKED BEANS

Ein vegetarischer Leckerbissen aus England sind die Baked Beans. Es lohnt sich dieses Rezept auszuprobieren.

Würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi

WÜRZIGE GEMÜSEPFANNE MIT GNOCCHI

Die würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi ist eine vegetarische Abwechslung auf Ihrem Tisch. Ein köstliches Gericht das Sie mit diesem Rezept zubereiten.

Erdäpfel-Zucchini-Laibchen

ERDÄPFEL-ZUCCHINI-LAIBCHEN

Eine vegetarische Delikatesse bereiten Sie mit diesem Rezept zu. Die saftigen Erdäpfel-Zucchini-Laibchen sollten Sie ausprobieren.

Crostini

CROSTINI

Crostini sind kleine Köstlichkeiten, die oftmals als Vorspeise verzehrt werden. Hier das ideale Rezept dazu.

User Kommentare

Manfred_Riedl
Manfred_Riedl

Super Hier werden die Ballaststoffe wieder ordentlich gepuscht. Dazu noch frischen Salat und geröstetes Gemüse oder Pürree. Lecker und wer Schafskäse nicht mag nimmt etwas anderes. Kommt auf jeden Fall ins Kochbuch

Auf Kommentar antworten

Walburgis
Walburgis

Schmeckt ausgezeichnet!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE