Gemüseauflauf mit Käse

Erstellt von

Von diesem köstlichen Gemüseauflauf mit Käse können Sie einfach nicht genug bekommen. Bei diesem leichten Rezept können Sie gerne zugreifen.

Gemüseauflauf mit Käse

Bewertung: Ø 3,7 (223 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

3 Stk Eier
80 g frisch geriebener Parmesan
100 g glattes Mehl
3 Stk Knoblauchzehen
2 EL Petersilie
125 g Sauerrahm
300 g TK-Mischgemüse
60 g weiche Butter
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Auflauf Rezepte

Zeit

55 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
35 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Rohr auf 180C vorheizen. Drei Auflaufförmchen (Inhalt ca. 300 ml) mit Butter ausstreichen und mit Bröseln ausstreuen. Gemüse mit heissem Wasser abspülen und abtropfen lassen.
  2. Dotter und Klar trennen. Butter cremig rühren. Dotter nach und nach einrühren. Gemüse, Parmesan und Rahm untermischen. Masse mit Salz, Pfeffer, Muskat, Majoran und zerdrückten Knoblauch würzen.
  3. Eiklar mit 1 Prise Salz zu cremigem Schnee schlagen. Schnee, Mehl und Petersilie unterheben.
  4. Masse in den Förmchen verteilen und im Rohr (mittlere Schiene/Gitterrost) ca. 35 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Blattsalat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Broccoliauflauf mit Schinken

BROCCOLIAUFLAUF MIT SCHINKEN

Immer ein Genuß ist ein Broccoliauflauf mit Schinken. Das Rezept wird mit Kartoffeln und Broccoli sowie Gewürzen zubereitet.

Reisauflauf

REISAUFLAUF

Ein Reisauflauf kann mit frischen Früchten verfeinert werden. Das Rezept wird mit Vanille zum Hochgenuss.

Kartoffelauflauf

KARTOFFELAUFLAUF

Ein Kartoffelauflauf ist klassisch und sehr ausgiebig. Bei diesem Rezept werden bestimmt alle satt.

Erdäpfel-Käseauflauf

ERDÄPFEL-KÄSEAUFLAUF

Ein Erdäpfel-Käseauflauf ist pikant, bodenständig und passt hervorragend zu einem knackigen Salat.

Schinkenauflauf

SCHINKENAUFLAUF

Ein klassisches Gericht, das immer wieder alle begeistert gelingt mit diesem Rezept. Der würzige Schinkenauflauf schmeckt der ganzen Familie.

Karfiolauflauf

KARFIOLAUFLAUF

Ein Karfiolauflauf wird mit Kartoffeln und Karfiol sowie Rama Creme Fine zubereitet. Das Rezept für eine gesunde und deftige Hauptmahlzeit.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ein schnelles aber doch sehr leckeres Rezept. Es hat meiner ganzen Familie sehr sehr gut geschmeckt.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das ist ein schnelles und leckeres Gericht. Muss ich gleich mal ausprobieren. Den Knoblauch lasse ich weg, sonst wirds zu scharf.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das ist genau nach meinem Geschmack. Hört sich super lecker an. Ich werde aber frisches Gemüse aus dem eigenen Garten verwenden.

Auf Kommentar antworten

Kayla
Kayla

Schmeckt sehr gut, ich verwende auch lieber frisches Gemüse.
Der Tip mit dem Feta ist auch sehr gut, werde ich beim nächsten Mal auch probieren.
Vielen Dank!

Auf Kommentar antworten

hexy235
hexy235

Ein sehr guter Gemüseauflauf, da freut sich meine ganze Familie, wenn es auf den Tisch kommt, Wunderbar!

Auf Kommentar antworten

Martina1988
Martina1988

Klingt einfach und gut. Anstatt des Tiefkühlgemüses verwende ich immer frisches Gemüse. Meiner Meinung nach passen Zucchini, Auberginen, Tomaten und Paprika sehr gut in so einen Auflauf. Noch ein bisschen mit Feta verfeinern und fertig ist ein wunderbares Gericht.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE