Gesunde Ernährung für Kindergarten-Kinder

Die richtige Ernährung Heranwachsender und Kinder unterscheidet sich maßgeblich von der Ernährung Erwachsener. Kinder haben ganz andere Bedürfnisse als Erwachsene. Dennoch kann eine abwechslungsreiche Ernährung für alle Familienmitglieder gesund sein. Allerdings gibt es einige Punkte zu beachten, um Kindern die Nährstoffe zuzuführen, die sie im Wachstum benötigen.

Kindergarten-Kinder ErnährungKindern muss das Essen schmackhaft gemacht werden. (Foto by: © MNStudio / fotolia.com)

Erziehung beim Essen

Grundsätzlich ist zu sagen, dass Kinder nicht von alleine wählerisch werden. Je mehr das Kind in ganz jungen Jahren probiert, umso mehr Speisen wird er als Erwachsener oder Jugendlicher gerne verzehren. Was der Mensch im Kindesalter schon nicht am heimischen Esstisch kennenlernt, wird er auch als Erwachsener kritisch beäugen und eventuell nicht allzu viel experimentieren wollen.

Eltern sollten auch schweren Herzens durchaus mal Speisen auf den Esstisch bringen, die sie selbst vielleicht weniger gerne essen. Es schadet dem Kind nicht, im Gegenteil, abwechslungsreiche Kost ist der Schlüssel zu ausgewogener, gesunder Ernährung.

Was Kinder brauchen

Kinder befinden sich im Wachstum. Sie brauchen nährstoffreiche Lebensmittel, möglichst Gemüse, "gute" Kohlehydrate (lieber Kartoffel, Nudeln und Reis anstelle von Pommes Frites!), bevorzugen Sie Vollkorn- oder Schwarzbrot und verzichten Sie weitgehend auf Toast und Weißbrot für das Kind.

Achten Sie auch auf ausreichend Flüssigkeitszufuhr bei Ihrem Kind, ungesüßte Tees und Säfte sind zuckerhaltigen Softdrinks, wie Cola etc. unbedingt vorzuziehen. Zuckerhaltige Lebensmittel und Getränke fördern Fettleibigkeit und Karies, so kann das Kind schon im Wachstum einem erhöhten Risiko ausgesetzt sein, Stoffwechsel- und Herz-Kreislauferkrankungen zu erleiden.

Das gute, alte Pausenbrot mit Wurst oder Käse in Kombination mit einem Apfel oder einer Banane hat noch keinem Kind geschadet, auch wenn das süße Teilchen oder die Brezel beim Bäcker unkomplizierter wirkt und vermeintlich besser schmeckt. Zugleich gilt: Machen Sie sich nicht verrückt! Wer seinem Kind "von allem etwas" anbietet und dabei Wert auf frische Lebensmittel legt, hat bereits einen großen Schritt für die bestmögliche Ernährung seines Sprosses getan.

Gesunde ObstjauseEin bunter, gesunder Nachtisch ist unkompliziert für die Kinder. (Foto by: © photocrew / fotolia.com)

Fingerfood macht Spaß!

Kinder essen gerne unkompliziert. Aus diesem Grund kommt FastFood auch so gut bei Ihnen an. Aber auch zuhause kann Kindern das Essen im wahrsten Sinne "schmackhaft" gemacht werden! Selbstgemachte Chicken Nuggets, Gemüsesticks und köstliche Dips sind gesund und bereiten dem Nachwuchs Spaß beim Essen. Auch der süße Nachtisch darf gerne selbstgemacht sein.

Mit frischen Früchten aufgepeppt, ist dieser sogar gesund. Ihr Kind gesund und bewusst zu ernähren muss also nicht schwer und kompliziert sein. Mit ein wenig Kreativität wird der Nachwuchs das gesunde Essen auch nicht als langweilig empfinden. Das Auge ist dabei immer mit und je bunter das Essen ist, desto lustiger ist es auch und desto lieber wird es verspeist werden.

Gönnen Sie Ihrem Kind dabei trotzdem ab und zu Schokolade oder Fruchtgummis. Verbote wirken absolut kontraproduktiv. Kinder, die ansonsten eine gesunde Ernährung erfahren, werden auch keine gesundheitlichen Probleme bekommen, wenn sie einmal genascht haben. Und Naschen ist immerhin gut für die Kinderseele.


Bewertung: Ø 3,0 (87 Stimmen)

PASSENDE REZEPTE

Schlemmer-Wok-Pfanne

SCHLEMMER-WOK-PFANNE

In die Schlemmer-Wok-Pfanne kommen nur feine Zutaten wie Brokkoli, Lauch und Karotten. Das Rezept wird mit Reis serviert.

Obstsalat für Kinder

OBSTSALAT FÜR KINDER

Da werden die Kleinen begeistert sein von diesem Obstalat für Kinder. Ein wunderbar fruchtiges Rezept, das den Bedarf an Vitamin C deckt.

Zucchini Tagliatelle

ZUCCHINI TAGLIATELLE

Eine tolle Pasta Variante können Sie mit diesem Rezept auf den Tisch bringen. Die saftigen Zucchini Tagliatelle schmecken würzig und zart.

Schinkenauflauf

SCHINKENAUFLAUF

Ein klassisches Gericht, das immer wieder alle begeistert gelingt mit diesem Rezept. Der würzige Schinkenauflauf schmeckt der ganzen Familie.

Gemüsespaghetti

GEMÜSESPAGHETTI

Eine köstliche vegetarische Alternative zu normalen Spaghetti gelingt mit diesem Rezept. Die Gemüsespaghetti sind gesund und schmackhaft.

Kartoffelpuffer

KARTOFFELPUFFER

Kartoffelpuffer sind eine köstliche und einfache Sache und passen eigentlich fast immer.

PASSENDE REZEPTARTEN

User Kommentare