Gesunde Rezepte zum Frühstück

Morgens hat man selten viel Zeit und muss viele Dinge gleichzeitig erledigen. Ein reichhaltiges Frühstück ist eine Notwendigkeit, auf die man nicht verzichten sollte, wenn es sich einrichten lässt. Wenn morgens die Zeit fehlt, sind schnelle, einfache Rezepte gefragt, die es trotzdem möglich machen, vernünftig zu frühstücken und sich auf den Tag vorzubereiten. Das Frühstück ist immerhin die wichtigste Mahlzeit des Tages und darf nicht zu kurz kommen.

Gesundes FrühstückDas Frühstück muss gesund sein und dem Körper Energie geben. (Foto by: © monticellllo / fotolia.com)

Gesund in den Tag starten

Besonders wichtig am Frühstück ist, dass es gesund ist und dem Körper Energie für den Tag gibt. Je mehr Nährstoffe er aus dem Frühstück verdauen kann, desto länger bleibt man satt, denn so entwickelt der Körper nicht sofort wieder das Bedürfnis nach weiterem Essen für die dringend benötigten Nährstoffe.

Wenn man bisher wenig oder gar nichts gefrühstückt hat, sollte man sich das angewöhnen, der Körper wird es schon sehr bald danken. Man wird bemerken, dass man früher wach und geistig anwesend ist, dass der Tag gleich von Anfang an Spaß macht und dass man auch frühmorgens etwas hat, worauf man sich freuen kann.

Frühstück und Zeitmangel

Wenn man absehen kann, dass man am Morgen keine Zeit für die Zubereitung des Frühstücks haben wird, kann man sich helfen und bereits abends mit der Vorbereitung beginnen. Muss man beispielsweise etwas kochen, tut man das am besten am Vorabend und kann das Gericht dann einfach aufwärmen.

Morgens sind Ideen gefragt, die schnell gehen und nicht viel Aufwand bereiten, denn häufig braucht man den Schlaf und steht so spät wie möglich auf. Frühstücks-Ideen sind glücklicherweise selten aufwendig und man kann sich auch ohne viel Zeit ein köstliches Frühstück zubereiten, das gut tut und ein optimaler Start in den Tag ist.

Abwechslung schaffen

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages und wird dennoch häufig zu langweilig gestaltet. Man nimmt sich keine Zeit oder hat sie gar nicht und weicht deswegen auf Ideen aus, die man immer und immer wiederholt. Das wird mit der Zeit jedoch langweilig und man freut sich gar nicht mehr aufs Frühstück. Damit das nicht passiert, sollte man immer wieder neue Rezepte zum Frühstück ausprobieren, die gesund sind und Farbe ins Leben bringen.


Bewertung: Ø 2,9 (156 Stimmen)

PASSENDE REZEPTE

Apfel-Pancake

APFEL-PANCAKE

Ob als Dessert oder Hauptspeise, dieses köstliche Rezept für Apfel-Pancake passt immer und schmeckt mit Zimt und Joghurt.

Dinkel-Muffins

DINKEL-MUFFINS

Muffins liebt doch jeder. Diese Dinkel-Muffins sind obendrein noch gesund und schmecken lecker. Ein alltägliches Rezept für die ganze Familie.

Müsli

MÜSLI

Was wäre ein Frühstück ohne Müsli? Dieses Rezept wird mit Bananen, Getreideflocken und Joghurt verrührt.

Obstsalat

OBSTSALAT

Wundervoll bunt ist dieser Obstsalat. Das Rezept wird gerne im Sommer aber auch im Winter serviert. Mit Mango, Kiwis, Äpfel und Joghurt ein Hochgenuß.

Birnenmüsli

BIRNENMÜSLI

Ob zum Frühstück oder für zwischendurch, ein Birnenmüsli ist eine willkommene Abwechslung. Das Rezept für süße verwöhn Momente.

Milchreis mit Zimt

MILCHREIS MIT ZIMT

Der zarte Milchreis mit Zimt wird mit folgendem Rezept leicht zubereitet. Ein süßes Gericht das allen schmecken wird.

PASSENDE REZEPTARTEN

User Kommentare