Gewürzknödel

Erstellt von

Als Beilage ist dieses Rezept Gewürzknödel immer willkommen. Die perfekte Abrundung zu Fleisch, Sauerkraut oder Gulasch.

Gewürzknödel

Bewertung: Ø 4,0 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Eier
1 TL Majoran
150 g Mehl
500 g mehlige Erdäpfel, gekocht
1 Msp Neugewürz
1 Msp Salz und Pfeffer
6 Stk Semmeln, altbacken
0.25 l Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Knödel Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Semmeln würfelig schneiden, Eier in 1/4 Liter Wasser versprudeln und über die Semmeln gießen.
  2. Die gekochten und passierten Erdäpfel zuerst mit den Gewürzen und dann mit den durchweichten Semmeln mischen.
  3. Soviel Mehl dazugeben, dass die Masse zusammenhält. Mittelgroße Knödel formen, in kochendes Salzwasser geben und 15 Minuten ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

ÄHNLICHE REZEPTE

Grammelknödel

GRAMMELKNÖDEL

Diese Grammelknödel werden mit einem Teig umhüllt und in heißem Salzwasser gekocht. Das Rezept ist aus Oma`s Küche.

Serviettenknödel

SERVIETTENKNÖDEL

Bei Serviettenknödeln handelt es sich um eine klassische und sehr traditionelle Beilage.

Grießknödel

GRIEßKNÖDEL

Die Grießknödel schmecken flaumig und leicht und werden mit folgendem Rezept auf den Tisch gezaubert.

Geröstete Knödel mit Ei

GERÖSTETE KNÖDEL MIT EI

Geröstete Knödel mit Ei schmecken Ihren Lieben sicher hervorragend. Probieren Sie doch dieses köstliche Rezept.

Speckknödel

SPECKKNÖDEL

Wenn altbackenes Brot übrig geblieben ist, sind Speckknödel genau richtig dafür. Das Rezept für eine Hauptspeise oder sogar Suppeneinlage.

Nougatknödel

NOUGATKNÖDEL

Ob als süße Hauptspeise oder Dessert Nougatknödel schmecken immer. Für Kinder ist dieses Rezept ein absoluter Renner.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE