Giotto Eisbecher

Erstellt von

Ein köstliches Dessert für ein Fest ist der Giotto Eisbecher. Eine Rezept - Idee, die allen schmeckt.

Giotto Eisbecher

Bewertung: Ø 4,0 (6 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

15 Stk Giottokugeln
6 EL Mövenpick Vanilla Chocolate
6 EL Nüsse (gemischt)
2 EL Zucker (braun)
0.5 Stk Zuckermelone
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Nüsse grob hacken und zusammen mit dem braunen Zucker in einen Topf geben und erhitzen. Ständig umrühren und wenn der Zucker geschmolzen ist, dann die Nüsse auf ein Backpapier abkühlen lassen.
  2. Die Zuckermelone von den Kernen entfernen und mit einem Melonenlöffel die Melone aushöhlen. Die Melonenstücke auf die Eisbecher verteilen. Dann mit dem Melonenlöffel auch vom Eis kleine Kugeln herausstechen und aufteilen. Nun noch die Giottokugeln dazugeben und die etwas abgekühlten Nüsse.

ÄHNLICHE REZEPTE

5 Schichten ins Glück

5 SCHICHTEN INS GLÜCK

Die 5 Schichten ins Glück katapultieren Sie nicht nur wörtlich ins Glück. Ein super köstliches Rezept mit rascher, einfacher Zubereitung.

Eisroulade

EISROULADE

Einen einzigrartigen Effekt erzielt diese Eisroulade. Süß und sinnlich! Bei diesem Rezept macht backen richtig Spaß.

Mohr im Hemd mit Vanilleeis

MOHR IM HEMD MIT VANILLEEIS

Das Rezept für Mohr im Hemd mit Vanilleeis ist ein köstliches Dessert, dass man gerne für seine Gäste anrichtet.

User Kommentare

spicy-orange
spicy-orange

Klingt ja sehr lecker! Kann mir vorstellen, dass auch ein Schuss Eierlikör oder Baileys dazu super passen würde ;)

Auf Kommentar antworten

-michi-
-michi-

ja stimmt, da hast du recht, könnte wirklich gut dazu passen. Vorallem Eierllikör kann ich mir sehr gut dazu vorstellen ;)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE