Glasierte Truthahnbrust

Unser Rezept für eine glasierte Truthahnbrust ist einfach zuzubereiten und schmeckt dennoch richtig köstlich.

Glasierte Truthahnbrust

Bewertung: Ø 4,1 (252 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Butterschmalz (oder Öl)
500 ml Geflügelsuppe
2 EL Honig
1 Stk Karotte (groß)
1 zw Rosmarien (zum Garnieren)
1 Prise Salz und Pfeffer
1 TL Senfpulver (oder Senf)
100 ml Sherry (Weinbrand)
700 g Truthahnbrust
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Geflügel Rezepte

Zeit

65 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst wird das Backrohr auf 220 Grad vorgeheizt.
  2. Die Truthahnbrust mit Salz und Pfeffer gut würzen.
  3. Dann die Karotten und die Zwiebeln waschen, putzen und grob würfeln.
  4. Jetzt das Butterschmalz (oder auch Öl) in einem Schmortopf (Vierkantpfanne) erhitzen, die Truthahnbrust hineinlegen und ab damit ins Backrohr – auf der untersten Schiene für ca. 35 Minuten braten (das Fleisch dabei häufig wenden).
  5. Den Honig mit dem Senfpulver vermischen und nach 25 Minuten Bratzeit die Truthahnbrust mit der Mischung mehrmals bestreichen (das Fleisch nicht mehr wenden). Ebenso die Karottenstücke und Zwiebelwürfel in den Topf hinzugeben
  6. Die fertige Truthahnbrust wird nun aus dem Backrohr genommen - das ganze nochmals für 10 Minuten ruhen lassen.
  7. Für die Sauce das Bratenfett aus der Pfanne in einen extra Topf gießen und mit einem Schuss Sherry (oder Weinbrand oder auch Weißwein) ablöschen.
  8. Nun den abgelöschten Bratensatz mit der Geflügelsuppe auffüllen und das ganze nochmals kurz aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und eventuell durch ein Sieb abseihen.

Tipps zum Rezept

Die Truthahnbrust aufschneiden und anrichten – die Sauce separat servieren. Als Beilage empfehlen wir gedünsteten Brokkoli oder Bratkartoffeln.

ÄHNLICHE REZEPTE

Entenbrust im Schlafrock

ENTENBRUST IM SCHLAFROCK

Entenbrust im Schlafrock ist ein tolles Rezept. Es eignet sich hervorragend wenn vom Vortag noch Entenfleisch übrig geblieben ist.

Ente mit Wildreis-Füllung

ENTE MIT WILDREIS-FÜLLUNG

Ente mit Wildreis-Füllung macht sich gut als Hauptgericht bei einem Weihnachtsmenü. Aber auch sonst passt dieses Rezept immer wunderbar.

Pute Natur mit Reis

PUTE NATUR MIT REIS

Ein schnelles und kalorienarmes Rezept für eine köstliche Hauptspeise. Als Beilage wird Reis serviert.

User Kommentare

Thomas_Maschine
Thomas_Maschine

Die Amerikaner glacieren viel. Es gibt auch dort auch glacierten Schinken. Ich finde den Geschmack interessant. Der Brokkoli passt auch hervorragend dazu.

Auf Kommentar antworten

Manfred_
Manfred_

Durch den Honig bekommt das einen etwas süßlichen Geschmack. Das ist wirklich sehr interessant und schmeckt hervorragend.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE