Gnocchi mit Serrano-Schinken

Gnocchi mit Serrano-Schinken sind einfach in der Zubereitung und schmecken köstlich. Ein Rezept - wenn es einmal schnell gehen muss.

Gnocchi mit Serrano-Schinken

Bewertung: Ø 4,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Butter
500 g Gnocchi (Kühlregal)
1 Bund Salbei
1 Prise Salz und Pfeffer
150 g Serrano-Schinken
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

15 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Salbeiblätter gut waschen, abtupfen und fein schneiden.
  2. Die Gnocchi in einem Topf mit gesalzenem Wasser 2 - 3 Minuten kochen lassen. Sie sind fertig, wenn sie an der Wasseroberfläche schwimmen. Dann das Wasser abgießen.
  3. Den Schinken in der Zwischenzeit in kleine Stückchen schneiden. Etwas Butter und den Schinken zu den Gnocchis geben und kurz mit anbraten. Dann mit Salbei, Salz und Pfeffer würzen.

Tipps zum Rezept

Dazu passt grüner Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE