Gorgonzola-Nuss-Soße

Ein Rezept für Gorgonzola-Nuss-Soße, die viel würzigen Geschmack zu deftigen Fleischgerichten verspricht.

Gorgonzola-Nuss-Soße

Bewertung: Ø 4,5 (4 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

200 g Gorgonzola
2 EL Haselnüsse (gerieben)
1 Stk Knoblauchzehe
250 ml Obers
2 zw Petersilie
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Spr Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Käse Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für diese Soße wird als erstes das Obers erwärmt. Dort hinein kommt in Stücken der Gorgonzola und wird unter ständigem Rühren geschmolzen.
  2. Als nächstes werden die geriebenen Haselnüsse untergerührt.
  3. Während die Soße weiter auf schwacher Hitze köchelt, wird der Knoblauch geschält und in die Soße gepresst. Für eine leichte Säure kommt ein Spritzer Zitronensaft dazu.
  4. Die Petersilie wird gewaschen und fein gehackt. Ist die Soße mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt, kommt die Petersilie vor dem Anrichten dazu.

Tipps zum Rezept

Nicht nur zu Fleischgerichten schmeckt diese Soße hervorragend - auch Pasta wird damit zum Erfolg.

ÄHNLICHE REZEPTE

Eingelegter Camembert

EINGELEGTER CAMEMBERT

Eingelegter Camembert wird 2 Tage mariniert. Mit Bauernbrot serviert schmeckt dieses Rezept richtig herzhaft.

Käsebällchen

KÄSEBÄLLCHEN

Dieses Rezept für Käsebällchen bietet eine knusprige Beilage, die sowohl zu Fisch, Fleisch und Vegetarischem passt.

Bierkäse

BIERKÄSE

Mit diesem köstlichen Bierkäse können Sie Ihre Gäste verwöhnen. Überzeugen Sie sich selbst von dem delikaten Rezept.

Käsekohlrabi

KÄSEKOHLRABI

Käsekohlrabi ist ein köstliches Rezept, das man sich an jedem Wochentag schmecken lassen kann.

Glundner Käse

GLUNDNER KÄSE

Den Glundner Käse muss man mögen und riechen können. Das Rezept kommt von einer Kärntner Alm.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE