Gratinierter Nudelkuchen

Wenn Sie ein einfaches Rezept suchen, das sich gut vorbereiten lässt, ist Gratinierter Nudelkuchen genau das richtige Rezept.

Gratinierter Nudelkuchen

Bewertung: Ø 3,8 (146 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

50 g Butter
2 Stk Eier
200 g Kefalotiri-Käse (gut gereift)
200 g Makkaroni
2 EL Mehl
500 ml Milch
5 EL Olivenöl
2 cl Olivenöl für die Form
1 Bund Petersilie (glatt)
1 Prise Pfeffer
500 g Rinderfaschiertes
1 Prise Salz
200 g Schlagobers
500 g Tomaten
200 ml Weißwein (trocken)
1 Msp Zimt (gemahlen)
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Makkaroni in genügend Salzwasser bissfest garen. Dann in einem Sieb abgießen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Tomaten überbrühen, häuten und das Fruchtfleisch klein würfeln. Die Petersilie waschen, trockenschwenken, von den Stielen zupfen und fein hacken. Den Käse fein reiben.
  3. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig andünsten. Das Faschierte hinzufügen und unter Rühren krümelig braten. Mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen und mit Weißwein aufgießen. Nach dem ersten Aufkochen die Pfanne vom Herd ziehen und die Petersilie untermengen.
  4. Die Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, die Haut abziehen und würfeln.
  5. Den Backofen auf 180° C -Umluft 160° C, Gas Stufe 2-3- vorheizen und eine Auflaufform mit Olivenöl ausstreichen. Die Hälfte der Makkaroni auf dem Boden der Form verteilen, mit der Hälfte des Faschierten bedecken. Die würfeligen Tomaten über das Faschierte geben und die restlichen Makkaroni darauf legen. Zum Schluß das übrige Faschierte zufügen. Jede Schicht mit Käse bestreuen.
  6. Aus Butter und Mehl eine helle Schwitze rühren, mit Milch und Sahne aufgießen. Unter Rühren 5 Min. kochen lassen, salzen und pfeffern. Kurz abkühlen lassen und mit den Eiern verrühren. Über den Auflauf gießen. Die Form in den Ofen schieben und den Nudelkuchen in 35 bis 40 fertig backen.

Tipps zum Rezept

Zum Nudelkuchen einen bunten Salat mit Vinaigrette reichen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gemüseauflauf

GEMÜSEAUFLAUF

Der Gemüseauflauf ist eine schmackhafte, vegetarische Hauptspeise, die Sie mit diesem Rezept rasch zubereiten.

schnelles Kartoffelgratin

SCHNELLES KARTOFFELGRATIN

Das Rezept für ein schnelles Kartoffelgratin ist einfach und in kurzer Zeit auf den Tisch gebracht.

Lachs Spinat Gratin

LACHS SPINAT GRATIN

Grandios ist das Rezept Lachs Spinat Gratin. Dieser Auflauf bringt Abwechslung auf den Speiseplan.

Birnen-Kartoffel-Gratin

BIRNEN-KARTOFFEL-GRATIN

Birnen-Kartoffel-Gratin ist ein feines vegetarisches Gericht. Mit diesem Rezept ist Ihnen das Lob Ihrer Gäste sicher!

Kartoffel-Brokkoli-Gratin mit Lachs

KARTOFFEL-BROKKOLI-GRATIN MIT LACHS

Das Rezept für dieses zarte, köstliche Gericht sollten Sie probieren. Kartoffel-Brokkoli-Gratin mit Lachs schmeckt unwiderstehlich gut.

Brokkoli-Tomaten Gratin

BROKKOLI-TOMATEN GRATIN

Das Brokkoli-Tomaten Gratin wird in einer Auflaufform gebacken und mit einer genußvollen Soße überzogen. Ein Rezept mit Genuß.

User Kommentare

herzallerliebst
herzallerliebst

Was will man eigentlich mehr? Vielleicht einen trockenen italienischen Soave dazu trinken und man hat den Himmel auf Erden.

Auf Kommentar antworten

SimoneH
SimoneH

hallo, haben das Rezept überarbeitet und die Tomaten im Text zugefügt. Danke! lg

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE