Grenadiermarsch

Das Rezept vom Grenadiermarsch stammt aus einer anderen Zeit. Der Schmarrn aus Erdäpfeln und Nudeln wurde ursprünglich für Soldaten, nämlich Grenadiere, gekocht.

Grenadiermarsch

Bewertung: Ø 4,5 (27 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Dürre (Wurst)
150 g Fleckerl
5 Stk Kartoffel
1 Prise Salz und Pfeffer
3 EL Schmalz
2 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

45 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Fleckerl in Salzwasser kochen und abseihen. Kartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Die Zwiebeln fein hacken und in Schmalz anrösten. Klein geschnittene Wurst zugeben und anbraten.
  3. Die gekochten Fleckerl und die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln unterheben, durchrösten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipps zum Rezept

Dazu grünen Salat reichen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE