Grillmarinade für Fleisch

Da ein gelungener Grillabend auch von der richtigen Marinade des Fleisches abhängt, sollten Sie das Rezept für die Grillmarinade unbedingt probieren!

Grillmarinade für Fleisch

Bewertung: Ø 4,1 (382 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

2 Stk Knoblauchzehen
6 EL Olivenöl
1 TL Oregano
1 EL Petersilie (feingehackt)
1 Prise Pfeffer
1 TL Rosmarin
1 EL Senf
1 TL Thymian
4 EL trockener Rotwein
2 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

60 min. Gesamtzeit
min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Knoblauch pressen und in ein Schälchen mit Senf, Rotwein und Öl geben.
  2. Mit den restlichen Kräutern, dem Zitronensaft und dem Pfeffer gut würzen.
  3. Alles gut vermischen und dann das Fleisch damit bestreichen. Einige Stunden in den Kühlschrank stellen - am besten über Nacht - und dann sofort damit auf den Grill.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vinaigrette

VINAIGRETTE

Mit Zwiebel, Essig, Limettensaft, Senf, Salz und Pfeffer ist diese Vinaigrette schnell gemacht. Ein liebliches Rezept, dass zu jedem Salat passt.

Kürbiskernölmarinade

KÜRBISKERNÖLMARINADE

Wunderbar schmeckt ein Salat erst mit einer Kürbiskernölmarinade. Das Rezept wird aus der Fleischbrühe, Apfelbalsamico und Kernöl zubereitet.

Gemüse Marinade

GEMÜSE MARINADE

Köstlich auf leichte Art schmeckt diese Gemüse Marinade. Probieren Sie doch das einfache Rezept.

User Kommentare

aste1
aste1

Sehr geschmacksvoll und Zart

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE