Grützwurst mit Himmel und Erde

Erstellt von

Das Rezept Grützwurst mit Himmel und Erde wird aus Stampfkartoffeln, Zweibelringen und Apfelmus zubereitet.

Grützwurst mit Himmel und Erde

Bewertung: Ø 4,3 (20 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Äpfel
1 Stk Butter
800 g Grützwurst (Blutwurst)
1 kg Kartoffeln
1 Schuss Milch
1 Prise Muskat
2 zw Petersilie
4 EL Pflanzenöl
1 TL Salz
50 ml Wasser
0.5 Stk Zitronensaft frisch gepresst
2 EL Zucker
2 Stk Zwiebeln in Ringen
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen, vierteln und mit dem Salz in wenig Wasser garen.
  2. Inzwischen die Äpfel schälen, würfeln und mit dem Wasser, dem Zucker und dem Zitronensaft weich kochen. Anschließend nach Belieben zerdrücken oder mit dem Passierstab pürieren.
  3. Die Grützwurst aus der Pelle nehmen, mit 2 Esslöffeln Öl in eine heiße Pfanne geben und einige Minuten darin braten, bis sie heiß, leicht geröstet und musig ist.
  4. Die Kartoffeln abgießen, die Butter und die Milch zufügen und zusammen zerstampfen, mit Muskat abschmecken, mit einem Handrührgerät aufschlagen.
  5. Die Zwiebelringe in 2 Esslöffeln Pflanzenöl rösten.
  6. Die Stampfkartoffeln mit den gerösteten Zwiebelringen belegt neben der Grützwurst und dem Apfelmus auf Tellern anrichten, mit Petersilie bestreuen oder garnieren.

Tipps zum Rezept

Eine Grützwurst ist eine Blut- und Leberwurst.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE