Gulasch Rezepte

Gulasch Rezepte

Das Gulasch kommt ursprünglich aus der pannonischen Tiefebene (Ungarn) und galt als ein Eintopf der Magyaren. Es wurde zur Zeit der K&K-Monarchie (beim Militär) verfeinert und von Wien aus zum Kultgericht der bürgerlichen Leute ernannt.

Gulasch Rezepte bestehen meist aus Rind- oder Kalb-, Schweine- oder Lammfleisch und werden mit weiteren Zutaten wie Paprika, Zwiebeln, Knoblauch und oft auch Kümmel abgeschmeckt. Von der bäuerlichen Speise aus Ungarn hat es das Gulasch bis auf die Speisekarten gehobener Restaurants geschafft - hier finden Sie die besten Gulasch Rezepte einfach und leicht zum Nachkochen.

Suche weiter einschränken:

Hauptspeisen (147), Hausmannskost (100), Österreich (97), Omas Küche (75), Einfach (58), Dünsten (51), Eintopf (50), Fleisch (50), Herbst (45), Kartoffeln (37), Paprika (36), Rindfleisch (34), Grundrezepte (31), Gemüse (30), Winter (30), leichte Rezepte (29), Billig & Preiswert (29), schnell (25), Vegetarisch (22), Geheimrezepte (19)

weitere Einschränkungen...

BELIEBTESTE GULASCH REZEPTEALLE GULASCH REZEPTE

Omas Kartoffelgulasch

Omas Kartoffelgulasch

4030 Bewertungen

Das Rezept für Omas Kartoffelgulasch zaubert ein saftiges, würziges Gericht auf den Tisch und schmeckt Ihnen garantiert.

Erdäpfelgulasch

Erdäpfelgulasch

670 Bewertungen

Von diesem Erdäpfelgulasch werden Ihre Lieben begeistert sein. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Wiener Eierschwammerlgulasch

Wiener Eierschwammerlgulasch

1102 Bewertungen

Wiener Eierschwammerlgulasch ist ein Klassiker der österreichischen Küche. Mit diesem Rezept zaubern Sie garantiert ein perfektes Gulasch.

Rindsgulasch aus Österreich

Rindsgulasch aus Österreich

1917 Bewertungen

Das Rindsgulasch aus Österreich schmeckt würzig und saftig. Ein delikates Gericht das mit folgendem Rezept gelingt.

Rindsgulasch

Rindsgulasch

644 Bewertungen

Das Rindsgulasch ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Kürbisgulasch

Kürbisgulasch

551 Bewertungen

Im Herbst bietet es sich perfekt an ein Kürbisgulasch zu kochen. Dieses Rezept schmeckt Ihnen ganz bestimmt wunderbar!

Rinder-Gulasch

Rinder-Gulasch

155 Bewertungen

Rinder-Gulasch ist ein herzhaftes traditionelles Gericht. Mit Spätzle und grünem Salat serviert ist das Rezept ein richtiger Gaumenschmaus.

Gulasch

Gulasch

347 Bewertungen

Gulasch ist ein beliebter Mitternachtssnack. Dieses herzhafte Rezept schmeckt aber auch am Mittagstisch ziemlich lecker.

Bohnengulasch

Bohnengulasch

377 Bewertungen

Ein Bohnengulasch wird klassisch zu Weißbrot verzehrt.

Kürbisgulasch

Kürbisgulasch

347 Bewertungen

Das deftige, cremige Kürbisgulasch bringt Sie nach einem harten Arbeitstag wieder in Schwung. Ein super Rezept für Sie und Ihre Familie.

ALLE GULASCH REZEPTE

Gulasch - das Geheimnis guter Gulaschgerichte!

Gulasch ist ein traditionell ungarisches Gericht, das auf der ganzen Welt und besonders in den Nachbarländern Ungarns beliebt ist. Der deftige Fleischeintopf mit Paprika-Beigeschmack schmeckt am besten, wenn er wieder aufgewärmt wird - stundenlang gegartes Rinder- und Schweinefleisch, traditionell mit Nudeln serviert, entfalten erst dann ihren vollen Geschmack. Das macht Gulasch Rezepte zur beliebten Wahl bei viel beschäftigten Familien sowie auch in Kantinen.

Bei Gulaschgerichten handelt es sich um einen herzhaften Fleischeintopf, der entweder mit Schwein oder Rind oder auch gemischt zubereitet wird und eine große Menge an Soße ergibt. Neben der Gulaschsuppe, die mit Brot serviert wird, gibt es auch klassische Gulasch Rezepte, deren Soße besonders gut zu Nudeln, Kartoffeln, Kartoffel- oder Semmelknödeln oder auch Gemüse als Abwechslung passt. Die Rezepte lassen sich beliebig weiter verfeinern, beispielsweise mit Paprika, Kräutern, zusätzlichem Gemüse oder kreativen neuen Ideen. Das ist zwar nicht mehr traditionsgemäß, wird aber immer wieder gerne ausprobiert oder zum neuen Familien-Lieblingsrezept gemacht.

Die meisten Gulaschgerichte haben die Eigenart, einen Tag nach der frischen Zubereitung besser zu schmecken - und am zweiten Tag erst recht. Das Fleisch für Gulaschgerichte muss sehr lange schmoren dürfen, denn so entfaltet das Fleisch seinen vollen Geschmack und gibt diesen an das Gericht ab. Beim Wiederaufwärmen passiert das erneut und das fertige Gulasch schmeckt noch intensiver als am Vortag. Deswegen sind Gulasch Rezepte in Kantinen und Suppenrestaurants ein besonders beliebtes Essen, denn sie lassen sich in großen Mengen mit nur geringen Anpassungen am Grundrezept zubereiten und schmecken aufgewärmt tatsächlich noch lecker.

NEUE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

PASSENDE DIASHOWS