Gurkensoße

Gurkensoße kann zu Fleisch, Fisch aber auch zu köstlichen Salaten genoßen werden. Die Zubereitung des Rezepts ist ganz einfach.

Gurkensoße

Bewertung: Ø 3,9 (103 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

40 g Butter
1 TL Dill
500 g Gurken
1 TL Mehl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
125 ml Sauerrahm
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kärntner Küche

Zeit

15 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Gurken gut waschen, schälen und feinblättrig reiben - die Gurkenscheiben in einer Pfanne mit heißer Butter andünsten.
  2. Inzwischen versprudeln Sie das Mehl mit Sauerrahm und geben diese Masse über die Gurken - alles nochmals kurz aufkochen und mit Dill, Salz und Pfeffer würzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Nudel-Topfenreindl

NUDEL-TOPFENREINDL

Aufläufe gibt es in allen Variationen, aber dieses Kärntner Rezept schlägt vieles. Das Nudel-Topfenreindl ist einfach lecker!

Schwammerlsuppe

SCHWAMMERLSUPPE

Schwammerlsuppen sind echt köstlich! Vor allem dieses Rezept aus Kärnten ist einfach Spitze. Köstlich!

Vanillescheiben

VANILLESCHEIBEN

Vanillescheiben sind einfach köstlich. Wer Vanille in jeder Variation mag, wird dieses Rezept definitiv lieben.

Topfenstrudel

TOPFENSTRUDEL

Topfenstrudel schmeckt und ist beliebt. Dieses Rezept kann mit selbst zubereiteten oder gekauften Blätterteig serviert werden.

Rettichsalat

RETTICHSALAT

Rettichsalat ist vor allem im Süden Österreichs sehr beliebt. Man isst ihn gern zu deftigen Fleischgerichten und Fisch.

Erdäpfelsoße

ERDÄPFELSOßE

Das Rezept der Kärntner Erdäpfelsoße ist nicht nur einfach, es schmeckt auch wahnsinnig lecker.

User Kommentare

spicy-orange
spicy-orange

klingt nach einer sehr guten Sauce, jedoch wäre es garnichts für mich so viel über etwas paniertes zu geben, finde immer das die Panier dann nicht mehr cross ist, aber zum Grillen top!

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Die sauce werde ich gleich morgen ausprobieren. Da wird bei uns gegrillt. Mal sehen ob es allen schmeckt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE