Hafer-Knäckebrot

Erstellt von

Das Rezept für ein Hafer-Knäckebrot ist gesund, vitamin- und ballaststoffreich.

Hafer-Knäckebrot

Bewertung: Ø 2,5 (19 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

250 g grobe Haferflocken
50 g Margarine
500 ml Milch
250 g Roggenvollkornmehl
2 EL Salz
500 g Weizenvollkornmehl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das fein gemahlene Mehl und die Haferflocken mit Salz vermischen und mit der Margarine verkneten. Lauwarme Milch zugeben und unterkneten.
  2. Aus dem Teig 3 Rollen formen und diese kalt stellen.
  3. Teigrollen zwischen 2 Frischhaltefolien ca. 3 mm dick ausrollen und zu Rechtecken schneiden, diese mit einer Gabel mehrmals einstechen.
  4. Rechtecke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 15-20 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Salzstangen selbstgemacht

SALZSTANGEN SELBSTGEMACHT

Salzstangen selbstgemacht - schon probiert? Dieses Rezept ist einfach und das Gebäck schmeckt köstlich.

Butterzopf

BUTTERZOPF

Dieses Rezept beschreibt die Vorgehensweise, wie Oma es schon gemacht hat. So gelingt ein weicher, geschmackvoller Butterzopf.

Blätterteigschnitten

BLÄTTERTEIGSCHNITTEN

Blätterteigschnitten sind ein Traum an Dessert. Das Rezept mit Kokosmilch, Bananen und Erdbeeren ist unwiderstehlich.

Profiteroles

PROFITEROLES

Das feine Kleingebäck wird aus Brandteig hergestellt. Ungefüllt eignen sich Profiteroles seht gut zum Einfrieren. Hier das Rezept.

Einfaches Brot

EINFACHES BROT

Selbstgemacht schmeckt doch immer noch am Besten und mit diesem Rezept für ein einfaches Brot geht das ganz leicht.

Spiderweb Muffins

SPIDERWEB MUFFINS

Köstliche Spiderweb Muffins kommen bei Kinder immer gut an. Das Rezept wird aus einem Biskuitteig gebacken und mit Lebensmittelfarbe verziert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL