Halloween Knochen mit Spinnen

Erstellt von

Ein tolles gruseliges Rezept sind Halloween Knochen mit Spinnen. Für jede Gruselparty ein absolutes muss.

Halloween Knochen mit Spinnen

Bewertung: Ø 4,0 (15 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

300 g Baiser-Grundmasse
5 Stk Halloween Spinnen (fertig)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Halloween Rezepte

Zeit

200 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
180 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Baiser Grundrezept herstellen, die Baiser-Masse in einen Spritzsack füllen und anschließend auf einem mit Backpapier belegtes Blech Knochen aufspritzen.
  2. Im Backofen für 3 Std. bei 170°C trocknen lassen. Die ausgekühlten Baiser-Knochen mit fertigen Halloween Spinnen aus Gummi dekorieren.

Tipps zum Rezept

Alternativ können die Knochen auch aus Biskuitteig zubereitet und mit Zuckerguß überzogen werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lebkuchen Fledermäuse

LEBKUCHEN FLEDERMÄUSE

Halloween Lebkuchen Fledermäuse beschert uns dieses gruselige Rezept. Man braucht bloss eine Fledermaus als Ausstechform oder selbst basteln.

Blutige Halloween Hand

BLUTIGE HALLOWEEN HAND

Eine blutige Halloween Hand ist ein richtiger Eyecatcher auf jeder Halloween-Party. Ob als Deko oder in einer Bowle, das Rezept ist gruselig kalt.

Halloween Keks

HALLOWEEN KEKS

Gruselige Halloween Kekse kann man toll mit Mürbteig zubereiten. Ein Rezept für Kinder - unbedingt ausprobieren, macht riesen Spass!

Halloween Fratzen

HALLOWEEN FRATZEN

Lustige aber auch gruselige Halloween Fratzen sind der Hingucker bei jeder Halloween Party. Dieses Rezept eignet sich zum Backen mit Kinder.

Mais-Kürbis Püree

MAIS-KÜRBIS PÜREE

Ein Mais-Kürbis Püree ist ein hervorragendes Rezept in der Halloween-Zeit. Mit schwarzen Nudeln servieren.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

PASSENDE BLOG