Halloween Mumien Würstel

Neben passender Deko gehören zu Halloween natürlich auch außergewöhnliche Speisen wie unsere Mumien Würstel.

Halloween Mumien Würstel

Bewertung: Ø 4,3 (28 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

1 Pk Blätterteig (tiefgekühlt)
5 Stk Frankfurter Würstel
1 Schuss Senf
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Halloween Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Blätterteigplatten auftauen lassen, dann in ca. 4 Millimeter breite Streifen schneiden.
  2. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  3. Die Würstel mit den Blätterteigstreifen umwickeln. Dabei einen kleinen Bereich, der später das Gesicht darstellen soll, freilassen.
  4. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Würstel auf das Blech legen. Das Blech in den Ofen schieben und 15 Minuten backen lassen, bis der Blätterteig eine goldene bis hellbraune Färbung annimmt.
  5. Danach das Backblech aus dem Ofen nehmen und etwa 5 Minuten abkühlen lassen. Dann mit Senf vorsichtig, am besten mit einem Holzstäbchen, zwei Pünktchen auf das "Gesicht" der Würstel als Augen auftupfen.

Tipps zum Rezept

Die Mumien Würstel werden idealerweise in einem kleinen Deko Sarg, die man in vielen Halloween Online Shops bekommt, serviert. Alternativ kann man aber auch einen Sarg aus Pappe basteln, Anleitungen gibt es im Internet.

Am 31. Oktober ist Halloween, der höchste Feiertag aller Grusel-Fans. An diesem Tag steht alles im Zeichen des Horrors. Kinder ziehen in gruseligen Verkleidungen mit dem Spruch "Süßes oder Saures!" von Haus zu Haus. Vor vielen Häusern sieht man Kürbisse mit eingeschnitzten Fratzen, in vielen Gärten sieht man Grabsteine und Skelette.

Neben passender Deko gehören zu dazu natürlich auch außergewöhnliche Speisen, die den Gästen das Fürchten lehren oder zumindest ein breites Grinsen auf ihr Gesicht zaubern.

ÄHNLICHE REZEPTE

Halloween Gespenster

HALLOWEEN GESPENSTER

Tolle Halloween Gespenster kann man schnell und einfach aus einem Mürbteig herstellen. Ein einfaches Kinder Rezept zum selber gestalten.

Lebkuchen Fledermäuse

LEBKUCHEN FLEDERMÄUSE

Halloween Lebkuchen Fledermäuse beschert uns dieses gruselige Rezept. Man braucht bloss eine Fledermaus als Ausstechform oder selbst basteln.

Blutige Halloween Hand

BLUTIGE HALLOWEEN HAND

Eine blutige Halloween Hand ist ein richtiger Eyecatcher auf jeder Halloween-Party. Ob als Deko oder in einer Bowle, das Rezept ist gruselig kalt.

Halloween Keks

HALLOWEEN KEKS

Gruselige Halloween Kekse kann man toll mit Mürbteig zubereiten. Ein Rezept für Kinder - unbedingt ausprobieren, macht riesen Spass!

Halloween Fratzen

HALLOWEEN FRATZEN

Lustige aber auch gruselige Halloween Fratzen sind der Hingucker bei jeder Halloween Party. Dieses Rezept eignet sich zum Backen mit Kinder.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE