Hausgemachte Salzstangerln

Erstellt von

Aus Omas Küche sind die hausgemachte Salzstangerln, das beliebte Kleingebäck Rezept aus Germteig passt zum Frühstück oder als Snack.

Hausgemachte Salzstangerln

Bewertung: Ø 3,7 (128 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

75 g Butter oder Margarine
50 g Butter zum Bestreichen
20 g Germ
500 g glattes Mehl
1 Prise Kristallzucker
1 Prise Kümmel und Salz zum Bestreuen
250 ml lauwarme Milch
1 TL Mehl f. d. Arbeitsfläche
15 g Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kleingebäck

Zeit

50 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine Schüssel sieben und die Germ hineinbröseln, die lauwarm zerlassene Butter, Zucker und Salz beifügen und mit lauwarmer Milch nach Bedarf zu einem mittelfesten Teig verkneten.
  2. Den Teig so lange bearbeiten, bis er Blasen wirft und die Oberfläche seidig glänzt. Sodann an einem warmen Ort zugedeckt 30 Min. gehen lassen.
  3. Anschließend in vier Teile teilen, diese zu Kugeln formen und weitere 20 Min. gehen lassen.
  4. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche je eine Teigkugel dünn ausrollen und wie eine Torte in 8 gleichgroße Dreiecke schneiden.
  5. Die Teigdreiecke mit lauwarmer, zerlassener Butter bestreichen und von der Breitseite her zu Stangerln einrollen, wobei man den Spitz etwas in die Länge zieht.
  6. Die Stangerln auf ein leicht befettetes Blech setzen, mit Wasser bestreichen und salzen und entweder mit Kümmel oder mit geriebenem Emmentaler Käse bestreuen.
  7. Dann die Stangerl auf dem Blech um die halbe Höhe aufgehen lassen und dann im vorgeheizten Rohr bei 210 – 220° 10-15 Min. lang zu goldbrauner Farbe backen (noch heiß vom Blech lösen und abkühlen lassen).

Tipps zum Rezept

Oder Gefüllte Salzstangen

ÄHNLICHE REZEPTE

Käsestangerl

KÄSESTANGERL

Für Käsestangerl bereitet man einen Topfenteig zu. Die geformten Stangerl werden bei diesem Rezept im Rohr mit Käse überbacken.

Mohnzelten

MOHNZELTEN

Mohnzelten sind eine Spezialität aus Österreich und werden als Nachspeise serviert. Das süße Rezept zum genießen.

Raffaellokugerl

RAFFAELLOKUGERL

Raffaellokugerln schmecken leicht und beschwingt und passen als Mehlspeise perfekt in den Sommer.

Buttermilch-Brötchen

BUTTERMILCH-BRÖTCHEN

Ein tolles Rezept und ganz einfach zuzubereiten sind diese Buttermilch-Brötchen. Das Gebäck aus Germteig und Buttermilch ist köstlich.

Schokoladenbusserln

SCHOKOLADENBUSSERLN

Schokoladenbusserln sind schokoladig im Geschmack und auf jeden Fall eine Sünde wert.

User Kommentare

sssumsi
sssumsi

soweit ich mich erinnern kann, hat meine mutter die einzelnen dreiecke immer mit etwas öl bestrichen. die salzstangerl meiner mutter waren immer ein traum.

Auf Kommentar antworten

katzenpfote_11
katzenpfote_11

Als Party-Snack, mit einer pikanten Füllung, ist das sehr gut geeignet. Das ist Rezept ist super. Vielen Dank!

Auf Kommentar antworten

Andrea1703
Andrea1703

Dieses Rezept ist einfach toll! Der Teig lässt sich super verarbeiten und die fertigen Salzstangerl sind ein Traum, schmecken luftig-lecker :-).

Auf Kommentar antworten

SimoneH
SimoneH

hallo,
Germ oder auch Hefe genannt, ist ein Backtriebmittel!
lg

Auf Kommentar antworten

Marsfrauchen
Marsfrauchen

sehr einfach und schnell gemacht, nur die Butter zum Bestreichen werde ich nächstes Mal weglassen, macht die Stangerl sonst zu fettig

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE