Heidelbeermarmelade

Erstellt von

Damit wir noch lange von den Heidelbeeren naschen können, ist dieses Rezept für Heidelbeermarmelade genau richtig.

Heidelbeermarmelade

Bewertung: Ø 3,8 (364 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

500 g Gelierzucker
1 kg Heidelbeeren
1 Stk Zitrone, ausgepresst
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Heidelbeeren waschen, gut abtropfen lassen. In eine Schüssel geben und mit der Hälfte des Zuckers gut vermischen und ca. 30 Min. bei Zimmertemperatur ziehen lassen.
  2. Alles in einen Topf geben und einmal kurz aufkochen lassen.
  3. Danach den Zitronensaft und den restlichen Zucker zufügen und 5 Min. köcheln lassen. Nebenbei öfter umrühren.
  4. Die Gelierprobe machen und die Marmelade in trockene, saubere Gläser füllen und sofort verschließen.
  5. Wer eine ganz feine Heidelbeermarmelade haben möchte, muss die Heidelbeeren durch ein Sieb drücken, damit Reste von Kerne oder Haut im Sieb zurück bleiben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Powidlmarmelade

POWIDLMARMELADE

Powidlmarmelade schmeckt kräftig und passt perfekt auf den Frühstückstisch.

Traubenmarmelade

TRAUBENMARMELADE

Eine Traubenmarmelade ist etwas außergewöhnlicher, aber sehr schmackhaft.

Löwenzahnhonig

LÖWENZAHNHONIG

Das Rezept für einen Löwenzahnhonig ist eher ungewöhnlich, aber sehr geschmackvoll.

Ribiselmarmelade

RIBISELMARMELADE

Die tolle Ribiselmarmelade ist wirklich einfach zubereitet und schmeckt sehr köstlich. Ein super köstliches Rezept für das Frühstück.

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

ERDBEER-RHABARBER-MARMELADE

Fruchtig, süß und unwiderstehlich schmeckt diese Erdbeer-Rhabarber-Marmelade. Bei diesem tollen Rezept greift jeder gerne zu.

Birnenmarmelade

BIRNENMARMELADE

Wunderbares Birnenmarmelade schmeckt nicht nur auf dem Brot. Das Rezept aus Birnen, zum Einkochen und für die Vorratskammer gedacht.

User Kommentare

Marille
Marille

Meine Kinder lieben Heidelbeermarmelade, habe sie bis jetzt immer fertig gekauft . Vielleicht probiere ich aber doch selbst mal eine aus.

Auf Kommentar antworten

markl
markl

Ich gebe zur Heidelbeermarmelade eine Zimtstange, sowie einige Nelken in ein Teeei und verfeinere die Marmelade mit wenig Rum.Für diese Marmelade habe ich schon viel Lob bekommen.

Auf Kommentar antworten

Goldioma
Goldioma

Werde ich demnächst versuchen. Habe bisher die Heidelbeeren höchstens mit Äpfel gemischt. Zimt und Nelken ist mal eine andere Geschmacksrichtung die ich ausprobieren werde

Auf Kommentar antworten

Sabine_365
Sabine_365

Also ich finde die Heidelbeermarmelade mit den Stückchen besser. Das ist irgendwie authentischer, als wenn man sie durch ein Sieb presst.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE