Herzhaftes Hirschgulasch

Herzhaftes Hirschgulasch ist ein feines Rezept für Festtage und besondere Anlässe.

Herzhaftes Hirschgulasch

Bewertung: Ø 2,3 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Butterschmalz
800 g Hirschschlögel, ausglöst
3 Stk Knoblauchzehen
1 Bl Lorbeer
2 EL Paprika
2 EL Preiselbeeren
0.25 l Rindsuppe
0.25 l Rotwein
0.5 TL Salz
60 g Speck
3 Stk Wacholderbeeren
0.5 l Wasser
2 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Wildrezepte

Zeit

75 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst den Hirschschlögel würfelig schneiden, Zwiebeln hacken und Speck klein würfeln. Danach Butterschmalz in einer beschichtete Pfanne erhitzen und Fleisch darin anbraten, Zwiebel und Speck hinzufügen und alles durchrösten.
  2. Nun Paprika hinzufügen, mit Rotwein ablöschen und mit Rindsuppe auffüllen; alles aufkochen lassen.
  3. Das Gulasch mit Knoblauch, Lorbeer, Wacholder, Salz und Pfeffer würzen und ca. 1 Stunde köcheln lassen.
  4. Etwas vor Ende der Garzeit das Gulasch mit einem geriebenen rohen Erdäpfel binden, Ev. vor dem Servieren mit etwas Sauerrahm verfeinern. Mit verschiedenen Beeren als Deko servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passen Serviettenknödel oder Kartoffelknödel und Rotkraut.

ÄHNLICHE REZEPTE

Wildschweinragout

WILDSCHWEINRAGOUT

Dieses Rezept für Wildschweinragout ist ein richtiger Geheimtipp! In der Herbst- und Wildbretzeit ein willkommenes Gericht.

Gebratene Hirschmedaillons

GEBRATENE HIRSCHMEDAILLONS

Mit diesen gebratenen Hirschmedaillons bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Das Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

Wildgulasch

WILDGULASCH

In der Herbstzeit ist Wild ein absoluter Genuß. Auch ein köstliches Wildgulasch versüßt unsere Gaumen. Das Rezept zum Ausprobieren und genießen.

Rehgulasch

REHGULASCH

Hier ein super Rezept für die Wildsaison, das Sie unbedingt ausprobieren sollten. Das zarte Rehgulasch zergeht Ihnen auf der Zunge.

Rehroulade

REHROULADE

Diese Rehrouladen sind eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Wildbret-Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE