Himbeerlikör

Das Rezept Himbeerlikör ist ein Ansatzlikör, der aus Himbeeren zubereitet wird. Für Likörliebhaber ein Traum.

Himbeerlikör

Bewertung: Ø 4,1 (269 Stimmen)

Zutaten

220 g Himbeeren
220 g Kandiszucker (weiß)
520 ml Kornbrandwein
1 St Vanilleschote

Zubereitung

  1. Die Himbeeren sollten frisch oder Tiefgekühlt sein. Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren, anschließend mit einem Trichter in eine saubere Flasche füllen. Die Himmbeeren mit einem dünnen Gegenstand durchstopfen.
  2. An einem Sonnendurchfluteten Ort 5-6 Wochen stehen lassen, damit das Ganze schön durchzieht.
  3. Nach dem durchziehen, zuerst durch ein Sieb streichen, danach durch ein Baumwolltuch filtern. In eine saubere Flasche füllen, nun im Keller lagern oder gleich verköstigen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hollerlikör

HOLLERLIKÖR

Ein Hollerlikör braucht ein wenig Zeit, aber der Geschmack ist unübertrefflich.

Eierlikör

EIERLIKÖR

Der Eierlikör ist ein cremiger, süßlicher Likör der auch als Aperitif gereicht werden kann.

Kümmelschnaps

KÜMMELSCHNAPS

Würziger Kümmelschnaps dient für die Verdauung uns sollte nach einem deftigen Essen getrunken werden. Hier das Rezept zum selber machen.

Erdbeer-Likör

ERDBEER-LIKÖR

Köstlicher Erdbeer-Likör, den alle lieben. Das Rezept wird einige Wochen gelagert, anschließend kann er genoßen werden.

Birnenschnaps

BIRNENSCHNAPS

Aus wenigen Zutaten wird köstlicher Birnenschnaps. Das Rezept mit viel Geschmack. Köstlich und immer ein Genuß.

Kräuterschnaps

KRÄUTERSCHNAPS

Ob Kräutergeist, Gewürzschnaps oder Kräuterschnaps. Hier haben wir das richtige Rezept mit gesundheitsfördernder Wirkung.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Mache jedes Jahr einen Himbeerlikör, werde ihn heuer mit diesem Rezept ausprobieren, schmeckt sicher gut.

Auf Kommentar antworten

Marille
Marille

Mache meinen Himbeerlikör immer mit Obstler, weil mein Papa den selbst zu Hause brennt. Schmeckt immer sehr fein.

Auf Kommentar antworten

Tinetrix10
Tinetrix10

Den Himbeerlikör mache ich jedes Jahr. Hab sehr viele Himbeeren im Garten.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE