Himbeerschnitten

Erstellt von

Unser köstliches Himbeerschnitten Rezept schmeckt herrlich erfrischend und ist recht leicht zuzubereiten.

Himbeerschnitten

Bewertung: Ø 3,9 (26 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

220 g Dinkelvollkornmehl
5 Stk Eier
100 ml Öl neutral
1 Pk Sahnesteif
500 ml Schlagobers
100 ml Wasser
0.5 Pk Weinsteinbackpulver
250 g Zucker

Zutaten für die Creme

500 g Himbeeren
200 ml Himbeersirup
2 Pk Vanillepuddingpulver
300 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Backrezepte

Zeit

140 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
120 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für den Biskuit-Schnittenboden zuerst die Eier mit dem Zucker in einer Schüssel schaumig rühren, Öl und Wasser dazugeben - anschließend Mehl mit Backpulver vermengen und unterziehen.
  2. Die Teigmasse auf ein mit Butter ausgestrichenes Backblech streichen und im vorgeheizten Backrohr bei 170 Grad ca. 25 Minuten backen.
  3. Für die Creme den Himbeersaft gemeinsam mit dem Wasser aufkochen.
  4. Danach das Puddingpulver in ein wenig Wasser auflösen und in den Himbeersaft einrühren, bis die Masse fest wird.
  5. In die heiße Masse die gefrorenen TK-Himbeeren einrühren, abkühlen lassen und danach die noch leicht warme Himbeercreme auf das Biskuit streichen.
  6. Zum Schluss Schlagobers mit Sahnesteif fest schlagen und auf die Himbeercreme streichen. Mit Schokoraspel bestreuen und die Himbeerschnitten für ca. 2 Stunden kalt stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schnelle Nougatplunder

SCHNELLE NOUGATPLUNDER

Hörnchen mit Nougatcreme oder schneller Nougatplunder sind unverwechselbar und schnell gebacken. Das Rezept passt perfekt zum Kaffee.

Salzstangen selbstgemacht

SALZSTANGEN SELBSTGEMACHT

Salzstangen selbstgemacht - schon probiert? Dieses Rezept ist einfach und das Gebäck schmeckt köstlich.

Butterzopf

BUTTERZOPF

Dieses Rezept beschreibt die Vorgehensweise, wie Oma es schon gemacht hat. So gelingt ein weicher, geschmackvoller Butterzopf.

Blätterteigschnitten

BLÄTTERTEIGSCHNITTEN

Blätterteigschnitten sind ein Traum an Dessert. Das Rezept mit Kokosmilch, Bananen und Erdbeeren ist unwiderstehlich.

Profiteroles

PROFITEROLES

Das feine Kleingebäck wird aus Brandteig hergestellt. Ungefüllt eignen sich Profiteroles seht gut zum Einfrieren. Hier das Rezept.

Einfaches Brot

EINFACHES BROT

Selbstgemacht schmeckt doch immer noch am Besten und mit diesem Rezept für ein einfaches Brot geht das ganz leicht.

User Kommentare

geislein
geislein

Die Schnitten schauen sehr gut aus muss ich unbedingt mal probieren. Hoffentlich hab ich bald mal Zeit sie zu backen.

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

die sind wirklich köstlich und auch optisch ein hingucker. außerdem sind sie ruckzuck gemacht. die kann man auch machen, wenn sich kurzfristig besuch ansagt.

Auf Kommentar antworten

Claudia03
Claudia03

sieht sehr lecker aus - erfrischender kuchen für den Sommer

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE