Holundersirup

Die Holunderblüten blühen wieder? Dann ist es Zeit die Blüten zu sammeln und Holundersirup anzusetzen. Mit diesem Rezept gelingt der süße Sirup.

Holundersirup

Bewertung: Ø 4,2 (1298 Stimmen)

Zutaten für 30 Portionen

40 Stk Holunderblüten
2 l Wasser
4 Stk Zitronen (oder Orangen)
50 g Zitronensäure
3 kg Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Holunderblüten säubern (nicht waschen!) nur trocken abschütteln. Mit Wasser würde man den Geschmack raus waschen. Eventuell längere Stängel kurz abschneiden.
  2. Die Zitronen in Scheiben schneiden. Dann alle weiteren angegebenen Zutaten in einen sauberen Kübel oder große Schüssel geben.
  3. 3-5 Tage an einem dunklen und kühlen Ort stehen lassen, wenn möglich mit einem Deckel oder Tuch abdecken. Solange stehen lassen bis sich der Zucker aufgelöst hat (kein Zucker mehr am Boden ist). Einmal pro Tag alles gut durchrühren.
  4. Danach durch ein feines Tuch (Mulltuch) in einen Kochtopf abseihen. Einmal kurz aufkochen lassen und in saubere/sterilisierte Flaschen (mit Schraubverschluß) abfüllen.
  5. Eigenet sich toll für die Vorratskammer und hält sich gut verschlossen 6 Monat.

Tipps zum Rezept

Es können natürlich auch ca. 50 Stk. Blüten verwendet werden.
Sirup mit Mineral aufspritzen sehr erfrischend - ergibt aufgespritzt ca. 6 Liter Limonade.

ÄHNLICHE REZEPTE

Holundeblüten-Erdbeer-Strudel

HOLUNDEBLÜTEN-ERDBEER-STRUDEL

Ein wunderbares Holunderblüten-Erdbeer-Strudel Rezept für die ganze Familie. Kochen mit Holunderblüten ist eine köstliche Angelegenheit.

Holunderblüten-Joghurtmousse

HOLUNDERBLÜTEN-JOGHURTMOUSSE

Ein herzhaftes Holunderblüten-Joghurtmousse wird gern in der Holunderzeit serviert. Das Rezept zum Genießen für ihre ganze Familie.

Gebackene Holunderblüten

GEBACKENE HOLUNDERBLÜTEN

Dieses Rezept hat man nicht alle Tage, denn gebackene Holunderblüten blühen nur im Mai und Juni. Blüten sammeln, ausbacken und genießen.

Heißer Holler

HEIßER HOLLER

Überraschen Sie Ihre Gäste mit diesem Rezept für Heißen Holler - ein besonderes Getränk aus Omas Küche!

Holunderbeeren-Likör

HOLUNDERBEEREN-LIKÖR

Holunderbeeren-Likör kann man kaufen, aber selbstgemacht schmeckt er einfach besser - probieren Sie es aus mit diesem Rezept.

Warmes Hollerküchlein

WARMES HOLLERKÜCHLEIN

Zu einer köstlichen und schnellen Nachspeise verhilft Ihnen dieses Rezept für warme Hollerküchlein!

User Kommentare

Martina1988
Martina1988

Ich habe nur 3 Zitronen verwendet und 2.5kg Zucker! Der Sirup ist super geworden! Leider ist er schon beinahe aufgebraucht.

Auf Kommentar antworten

wiener-schnecke
wiener-schnecke

Wir stellen den Kübel mit den Holunderblüten immer für ein paar Tage in die Sonne und nicht in den Keller.

Auf Kommentar antworten

Gabriele
Gabriele

ibeschitz, ich glaube auch dass der zuckeranteil zu hoch ist, ich würde auf 2 liter wasser nur 1,5kg zucker verwenden. ich habe auch die erfahrung gemacht, dass sich der zucker schlecht löst, weil es eine sehr gesättigte lösung wird, daher koche ich zuerst mit dem wasser und dem zucker einen läuterzucker, und setze darin nach dem auskühlen die restlichen zutaten an.

Auf Kommentar antworten

Gabriele
Gabriele

dieses wochenende ist er endlich dran, der hollersirup! damit gibts dann auch wieder den hugo, mit a bissl minze dazu :-)

Auf Kommentar antworten

hexy235
hexy235

Schön, dass die Hollerblütensaison schon wieder begonnen hat, mein Vorrat an Sirup ist schon weg. Werde diesmal dieses Rezept verwenden.

Auf Kommentar antworten

kuchen_kunst
kuchen_kunst

am besten schmeckt der holundersaft eiskalt mit mineralwasser aufgespritzt.

Auf Kommentar antworten

simone
simone

hallo, ist auch eine Variante - mit dem Gelierzucker - danke lg

Auf Kommentar antworten

ibeschitz
ibeschitz

hi ich glaube das der Zucker Anteil auf die kleine menge zu hoch ist ich nehme auf 5 Liter Wasser einen halben Kkübel Blüten ein halbes Päckchen Großes) Zitronen säure und 3 kg Zucker eventuell noch einen halben kg Gelierzucker
viel spaß

Auf Kommentar antworten

SimoneH
SimoneH

Hallo, du müsstest dann auch die weiteren dazugehörigen Zutaten ändern. Bei 3 kg Zucker würde ich 30 Stk. Holunderblüten, 2 l Wasser (kann bleiben), 2 Stk. Orangen und 25 g Zitronensäure verwenden....

Auf Kommentar antworten

golfplatz
golfplatz

Hallo Gissi01!
Hätte eine Frage an dich.Könnte man anstelle des Wassers auch Wein nehmen?.Lg.golfplatz

Auf Kommentar antworten

avisi13
avisi13

Oooooha ! Mit Wein ? Gute Idee. Kann nicht schlecht sein. Das heißt dann: Holunderweinsirup. Also das werde ich mal probieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE