Honigkekse

Wenn sie gerne backen, aber wenig Zeit haben - dann haben wir für sie das richtige Rezept, die Honigkekse.

Honigkekse

Bewertung: Ø 4,2 (63 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 TL Backpulver
1 Stk Ei
100 g Honig
600 g Mehl
100 ml Milch
1 TL Natron
100 g Staubzucker
1 Pk Vanillezucker
1 Stk Zitrone, Abrieb der Schale
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Honig Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die weihnachtlichen Honigkekse das Backblech mit Backpapier auslegen und das Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  2. Die weiche Butter mit dem Honig in einer Schüssel gut verrühren und danach die restlichen Zutaten einrühren und anschließend zu einen glatten Teig verkneten. Diesen in Frischhaltefolie einwickeln und für 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.
  3. Danach den Teig auf einer bemehltem Arbeitsfläche dünn (ca. 3 mm dick) ausrollen, beliebige Formen ausstechen und diese auf das Backpapier legen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C für ca. 15-18 Minuten backen.
  5. Die Kekse können nach Belieben auch noch mit Kuvertüre, einer Zuckerglasur oder auch mit gemahlenen Nüssen oder Mandeln verziert werden.

Tipps zum Rezept

Je nach Geschmack können Sie auch Schokostückchen oder Rosinen zum Teig dazugeben.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE